So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17004
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

hallo ich habe ein verfahren gehabt das aber wegen §154 eingestellt

Kundenfrage

hallo ich habe ein verfahren gehabt das aber wegen §154 eingestellt wurde
die tat war im november, ich wurde aber von einer anderen staatsanwaltsch im dez zu einer geldstrafe verurteilt, die ich auch abzahle
meine frage ist, wurde das neue verfahren eingestellt weil ich schon eine andere strafe zahle?
denn die staatsanwaltschaft gab mir die info das sonst nichts gegen mich vorliegt
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

raschwerin :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für die Nutzung von Justanswer. Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Das kommt ganz darauf an, worum es sich bei den beiden Verfahren handelt.

Weswegen wurde jeweils ermittelt?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

betrug, wurde ich dez zu einer geldstrafe verurteilt per strafbefehl


die neue tat war 20.nov auch wegen betrug


 

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ja, dann ist es durchaus üblich, dass man diese Taten wegen der alten Taten einstellt.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

ok. kann das verfahren wieder aufgenommen werden, da ich mich mit dem geschädigten auf ratenzahlung geeinigt habe. die einstellung erfolgte ohne auflagen, was ist wenn ich jetzt eine rate nicht bezahle?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Nein, keine Sorge.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

aber er könnte zivilrechtlich gegen mich vorgehen? was heißt das, mahnbescheid, vollstreckungsbescheid usw`?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ja, das ist aber eine andere Sache und betrifft nicht das Strafrecht.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz