So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6171
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

HALLO, BIN DEUTSCHER LOGISTIK PROJEKT MANAGER FUER EINE DEUTSCHE

Kundenfrage

HALLO, BIN DEUTSCHER LOGISTIK PROJEKT MANAGER FUER EINE DEUTSCHE WELTFIRMA DIE u.a. SITZ IN BAHRAIN HAT. BAHRAIN SITZ IS FUER DIE ISAF STUETZPUNKTE IN AFGANISTAN ZUSTANDIG. ICH BIN IM SUEDEN DER STUETZPUKTE UND MEIN ENGLISCHER KOLLEGE IM NORDEN. DIESER ARBEITET SEIT JAHREN MIT EINEM AUTOVERMIETER (AFGANE) ENG ZUSAMMEN UND WIR ALLE VERWENDEN AUTOS/LKWS VON DIESER FIRMA. DIESER AFGANE HAT ZULETZT ANGEGEBEN DAS JEMAND SEINE FIRMEN EMAIL GEHACKT HAT UND SOMIT EINE MAIL AN UNSERE FINANZABTEILUNG GING DIE ZAHLUNGEN MOMENTAN AUF EIN THAILAENDISCHES KONTO IN BANGKOK ZU SCHICKEN. IN DIESER MAIL AN DIE FINANZABTEILUNG HATTE ER MICH IN BCC KOPIERT WOBEI ICH NIE MIT IHM DIREKT IN VERBINDUNG STAND UND DIES DIE ERSTE MAIL UEBERHAUPT IST DIE ICH VON IHM BEKAM. IN DIESER MAIL AND UNSERER FINANZABTEILUNG ZEIGT ER DAS ER DIE BANK IN THAILAND KONTAKTIERT HAT UM ANGEBLICH HERAUSZUFINDEN WEM DIESES PSEUDOKONTO DA DRUEBEN GEHOERT. NUN DA ES IN MEINEM KOLLEGENKREIS BEKANNT IST DAS ICH EINE BAR IN THAILAND BESITZE SIEHT ALLES SO AUS ALS HAETTE ICH WAS MIT ZU TUN.
ZUFAELLIGERWEISE HAT MEIN ENGLISCHER KOLLEGE BIS VOR SEINER EINSTELLUNG BEI UNSERER FIRMA VOR 4 JAHRE NE GUTE ZEITLANF IN THAILAND GELEBT UND DIE TATSACHE DAS ER ENG MIT DIESEM AFGANEN IST MUSS ICH VON EINER VERSCHWOERUNG GEGEN MICH AUSGEHEN HIER. WARUM ICH DAS GLAUBE IST DAS MEIN KOLLEGE SICH SEHR VIELE NEGATIVE ENTGLEISUNGEN IN DEN LETZTEN JAHREN GELEISTED HAT UND MEHR RELAXED AUF DEN STUETZPUNKT ALS ARBEITET . FACKT IST DAS ES BALD ZU REDUZIERUNG DES PERSONALS KOMMEN WIRD UND ER VON DAHER KEINE CHANCE HAETTE BEVORZUGT ZU WERDEN ( AUCH WENN UNSERER VOGESTETZTER IHN PERS. KENNT ) DA ICH MIR IN 20 JAHRE NIE VERFEHLUNGEN GELEISTED HABE UND IMMER LOYAL MEINEM ABEITGEBER GEGENUEBER WAR/BIN. DER EINZIGE WEG IST MIR VERSUCHTER UNTERSCHLAGUNG MIT HILFE SEINES AUTOVERLEIHER KUMPEL ZU UNTERSTELLEN LASSEN OHNE NATUERLICH SELBST IN ERSCHEINUNG ZU TRETEN. DA ICH DER EINZIGE DEUTSCHE HIER BIN IN EINEM DOMINIERTEM ENGLISCHES MANAGEMENT LIEGT ES AUF DER HAND WIE DAS ALLES ENDEN WIRD SOLLTE DIE UNTERSTELLUNG OFFZIELL VON UNSEREM PROCUREMENT AUF MICH FALLEN ( WAS BISHER ABER NOCH NICHT DER FALL WAR/IST ). Dazu kommt noch Das wir zwar auf dem stuetpunkt Sind unsere meisten persoehnlichen sachen in einer villa in Bahrain sich befinden. Ich bin seit 5 monate nicht Dort gewesen der gute englaender schon 7 mal und er kann sehr wohl in meinen sachen rumgekramt haben und irgendwo an irgend ein papier gestossen sein wo villeicht Mir mal jemand diese kontonummer gab die ich aber trotzdem überhaupt nicht mit mir in Verbindung bringen kann.

WIE SOLL ICH MICH JETZT HIER VERHALTEN BITTE?

ICH HABE MEINE KREDITKARTEN DETAILS ANGEGEBEN GING ABER NICHT DURCH DA MEIN SERVER SEHR LANGSAM IST HIER.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

zunächst sollten Sie abwarten, ob seitens Ihres Arbeitgebers irgendetwas gegen Sie eingeleitet wird. Eine Sanktion, eine fristlose Kündigung, könnte ausgesprochen werden, wenn Sie eine Unterschlagung begangen hätten. Dabei muss aber gesichert bewiesen sein, dass Sie eine solche Tat begangen haben.

Nach Ihren Schilderungen wird "nur" durch die örtliche Verknüpfung ein äußerter Anschein gelegt, dass Sie etwas Unrechtes getan haben. Näherere Recherchen müssten ergeben, dass nicht Sie, sondern eine dritte Person dahinter steckt. Damit wären Sie "rehabilitiert".

Vielleicht sollten Sie, soweit dies im Vorfeld möglich ist, Unterlagen und Bestätigungen von den Personen beschaffen, die Ihre Unschuld nachweisen können. Mehr werden Sie im Moment nicht tun können.

Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf Sie um Bewertung der Antwort bitten. Falls Fragen und Unklarheiten bestehen nehmen Sie bitte Kontakt auf.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz