So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16947
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

guten Tag, hab eine Frage zu rechtlichen Grundlagen bei

Kundenfrage

guten Tag,

hab eine Frage zu rechtlichen Grundlagen bei Facebook.
Wie weit darf ein Nutzer im Netzt gehen?
Darf der private Gerpächsverläufe, die nicht von ihm stammen, öffentlich stellen?
Zumal sich in diesem Verlauf private Handynummer und vollständige Namen stehen.
Auch eine dieser betroffenen Person als "Schlampe" bezeichen??
wie kann ich als mit betroffener schnell reagieren?
für eine schnelle Antwort wäre ich sehr dankbar.

mit freundlichen Grüßen
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Nein, soetwas darf er nicht machen.

Es dürfen auch keine fremden Daten veröffentlicht werden.

Es dürfen auch keine Personen beleidigt werden.

Insoweit besteht ein Unterlassungsanspruch - und vor allem ein Beseitigungsanspruch.


Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz