So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

kann ich für die letzten jahre unterhaltsvorschuss beantragen?

Kundenfrage

kann ich für die letzten jahre unterhaltsvorschuss beantragen? ich bin seit 5 jahren von meinem ex mann geschieden.wir lebten 3 jahre in scheidung,weil er nie mit arbeitete,in der zeit kam mein sohn zur welt.mein jetziger partner kann ihn aber bis heute nicht anerkennen,weil er ja "gesetzlich" nicht der vater war.nun möchte ich den vorschuss doch beantragen,in der hoffnung unter anderem das mein ex mann meinen sohn endlich aberkennt und mein partner ihn endlich anerkennen darf.ich würde zur not sogar mit montl.raten alles wieder zurückzahlen. vielen dank,christin
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.

Tobias Rösemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:

Tobias Rösemeier :

Leider kann rückwirkend kein Unterhaltsvorschuss beantragt werden.

JACUSTOMER-l1f4vrhn- :

kann ich trotzdem beantragen?

Tobias Rösemeier :

allenfalls für die Zukunft.

JACUSTOMER-l1f4vrhn- :

vielen dank ist mir eine menge wert.

Tobias Rösemeier :

Voraussetzung ist, dass der gesetzliche Vater nicht leistungsfähig ist und Sie alleinerziehend sind.

Tobias Rösemeier :

Darf ich fragen, warum Sie die Vaterschaft nie angefochten haben ?

JACUSTOMER-l1f4vrhn- :

mit dem gesetzlichen vater besteht seit über 6 jahren kein kontakt,wir haben ja eine tochter auch zusammen,für die er bis heute auch nicht gezahlt hat,wobei ich die ersten jahre auch vorschuss bekommen habe.

Tobias Rösemeier :

Sind Sie wieder verheiratet ?

JACUSTOMER-l1f4vrhn- :

nein,möchten wir auch nicht,da ja mein partner dann sein eigenes kind adoptieren müßte.

Tobias Rösemeier :

ja, was spricht denn gegen die Adoption, denn Sie wollen ja, dass der leibliche Vater auch der gesetzliche wird ?

JACUSTOMER-l1f4vrhn- :

das ist richtig,mein partner möchte dies aber nicht wirklich,weil es bestimmt mit kosten zu tun hat und er möchte auch auf dem blatt papier der vater sein,ohne das wir deswegen gleich heiraten müssen

Tobias Rösemeier :

Verstehe ich gut, aber anders wird dies nicht lösbar sein.

Tobias Rösemeier :

Der Exehemann kann nicht einfach so, die Vaterschaft abgeben oder anerkennen,

Tobias Rösemeier :

sorry... aberkennen

Tobias Rösemeier :

Es bedarf eine Vaterschaftsanfechtung. Diese hätten Sie, der Exehemann oder auch der leibliche Vater gerichtlich beantragen können.

JACUSTOMER-l1f4vrhn- :

die wurde gerichtlich beantragt,wieder ohne erfolg da der ex mann weder mitarbeitet ,noch auf jegliche briefe geantwortet hat.wir fechten dies auch bis heute noch an,ohne erfolg!

Tobias Rösemeier :

das ist merkwürdig.

Tobias Rösemeier :

dann bleibt Ihnen nichts anderes über als den Exehemann zu Unterhaltszahlungen aufzufordern und ggf. zu verklagen.

Tobias Rösemeier :

und eben UVG zu beantragen

JACUSTOMER-l1f4vrhn- :

das ist bereits alles getan wurden,wir hatten vor ca.3 jahren auch gerichtstermin, wo dann gerichtlich festgestzt wurde wieviel er zahlen sollte und ab wa..,was soll ich sagen:ohne erfolg.daraufhin wollte er vaterschaftstest,der wiederum auch nicht zu stande kam,weil diese anklage von ihm ganz plötzlich voriges jahr fallen gelassen wurde.(warum auch imner,meinen segen hätte er gehabt,wieder alles vor gericht geklärt,ohne erfolg,vielen dank

Tobias Rösemeier :

ok, verstehe ich.

Tobias Rösemeier :

IIch hoffe, ich konnte Ihnen ein Stückchen weiterhelfen.

Tobias Rösemeier :

über eine positive Bewertung würde ich mich freuen.

Tobias Rösemeier :

Vielen Dank und alles Gute.

Tobias Rösemeier :

Nutzen Sie für die Bewertung die Funktion: Verlassen des Chats, um zu bewerten.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Fragstellerin,

gern habe ich weitergeholfen und Rechtslage mit Ihnen erörtert.

Bitte nehmen Sie noch eine positive Bewertung vor.

Vielen Dank und alles Gute.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Fragstellerin,

gern habe ich weitergeholfen und Rechtslage mit Ihnen erörtert.

Bitte nehmen Sie noch eine positive Bewertung vor.

Vielen Dank und alles Gute.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

leider haben Sie keine Bewertung hinterlassen. Bitte holen Sie dies nach.

Beachten Sie bitte, dass ich die ausgelobte Vergütung für meine Beratung nur erhalte, wenn Sie eine positive Bewertung vornehmen. Hierdurch wird auch erst Ihre bereits erbrachte Zahlung für mich als Experten freigegeben.

Sollten Sie Fragen zur Bewertung haben oder es technische Probleme geben, hinterlassen Sie bitte ein Feedback.

 

Eine positive Bewertung ist auch vorzunehmen, wenn Sie eine Flatrate gebucht haben.

Vielen Dank.