So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16562
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Guten Tag, kann man eine Diplomarbeit nicht bestehen und

Kundenfrage

Guten Tag,

kann man eine Diplomarbeit nicht bestehen und aus welchen Gründen? Wie kann man dann dagegen vorgehen?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.

Claudia Schiessl :

Sehr geehrter Ratsuchender, vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:

Claudia Schiessl :

Um welche Diplomarbeit handelt es sich und was sagt denn Ihre Studienordnung dazu ?

JACUSTOMER-6fr0ndsa- :

die ordnung sagt das die Arbeit durch den Prüfer auch als nicht bestanden bewertet werden kann.

JACUSTOMER-6fr0ndsa- :

hallo,

JACUSTOMER-6fr0ndsa- :

sind sie noch da?

Claudia Schiessl :

Vielen Dank für ihren Nachtrag.

Claudia Schiessl :

Eine Prüfungsentscheidung ist leider nur sehr eingeschränkt gerichtlich überprüfbar.

Claudia Schiessl :

Dies deshalb, da sie stets einen bestimmten Beurteilungsspielraum beinhaltet

Claudia Schiessl :

Prüfen kann man: Verstoß gegen anerkannte Bewertungsgrundsätze
b) Verkennung des Beurteilungsbegriffs
c) Verstoß gegen das Gleichbehandlungsgebot - Chancengleichheit
d) Verstoß gegen den Grundsatz der Verhältnismäßigkeit

Claudia Schiessl :

Nur wenn dem Prüfer hier ein Versäumnis nachgewiesen werden kann, hat es eine Aussicht auf Erfolg, die Entscheidung anzugreifen

Claudia Schiessl :

Gegen die nichtbestandene Prüfung gibt es ein Rechtsmittel über das Sie normalerweise belehrt werden müssen.

Claudia Schiessl :

Die Belehrung findet sich am Ende des Schreibens , in dem man Ihnen das Ergebnis mitteilt

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz