So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3568
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Hallo, also ich bin mir in einer Rechtsfrage unsicher ob ich

Kundenfrage

Hallo,
also ich bin mir in einer Rechtsfrage unsicher ob ich einen Anwalt brauche bzw.
ob es sich überhaupt lohnt.
Folgendes Ungeschick geschah:

Meine frau hat beim rückwärts ausparken ein Auto beschädigt.
Es war auf dem Tengelmann Parkplatz.
Sie hat vorschriftsmäßig auf einem gekennzeichneten Stellplatz gestanden.
Das Fahrzeug des Unfallopfers stand jedoch nicht auf einem gekennzeichneten Stellplatz.

Bekommt der Unfallgegner nicht eine Teilschuld?, und wenn ja was habe ich davon?

MfG Harald
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 4 Jahren.

RA Krueger :

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich gerne Auskunft gebe wie folgt.

RA Krueger :

Wenn dem Unfallgegner eine Teilschuld zugesprochen werden könnte, dann könnte Ihre Frau von diesem einen Teil Ihres Schadens ersetzt verlangen, was also ein Vorteil wäre.

RA Krueger :

Ist der Unfallgegner denn gefahren oder stand er nur?

JACUSTOMER-ka7o0c3q- :

StandEr

JACUSTOMER-ka7o0c3q- :

Mir geht es halt auch um meinen SFR un die SFJahre

RA Krueger :

Also wenn er stand, dann wird sich die Frage stellen, warum ihre Frau ihn denn nicht gesehen hat. Es wird also schwierig ihm eine Teilschuld zuzusprechen.

RA Krueger :

Hat er vielleicht so gestanden, dass ein Rangieren für Ihre Frau erschwert worden ist?

JACUSTOMER-ka7o0c3q- :

Also, keiner kann mich zwingen die ausgewiesenen parkflächen vorm Aldi und so zu benutzen?

RA Krueger :

Es begründet aber allein noch kein Mitverschulden, wenn außerhalb dieser Flächen geparkt wird.

JACUSTOMER-ka7o0c3q- :

Ok

JACUSTOMER-ka7o0c3q- :

OK vielen Dank schönen Tag noch MfG Harald

RA Krueger :

Sehr gerne. Ich hoffe, ich konnte helfen.

RA Krueger :

Falls noch Fragen offen sind, stehe ich hiefür gerne zur Verfügung.

Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 4 Jahren.

Falls Sie keine Verständnisfragen mehr haben, denken Sie bitte daran, eine positive Bewertung zu hinterlassen.

Danke
Experte:  Rechtsanwalt Krüger hat geantwortet vor 4 Jahren.

Besteht noch Klärungsbedarf?

Ansonsten denken Sie bitte daran, die Antwort positiv zu bewerten.

Danke

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz