So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

habe an eine bekannte das restlich heizöl aus einem 4500 liter

Kundenfrage

habe an eine bekannte das restlich heizöl aus einem 4500 liter tank verkauft. es waren noch ca. 500 liter. nun nach einem halben jahr will das geld zurück weil das heizöl angeblich gestreckt worden ist mit wasser. ich selber habe mit diesem heizöl 6 monate geheizt und meine pumpen waren nicht kaputt. will mich jetzt anzeigen. was kann oder soll ich tun???
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.

Tobias Rösemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:

Tobias Rösemeier :

Ich benötige weitere Angaben von Ihnen?

Tobias Rösemeier :

Hat die Käuferin denn einen Nachweis darüber, dass das Heizöl gestreckt gewesen sein soll?

Tobias Rösemeier :

Wann fand der Verkauf statt?

JACUSTOMER-ww6wtdf8- :

kann ich leider nicht sagen. der verkauf war im Oktober 2012.Ein Heizungsinstallateur hat gesagt das öl sei gestreckt.

JACUSTOMER-ww6wtdf8- :

es sei mit wasser gestreckt

Tobias Rösemeier :

Das ist ja kein Beweis, schon gar nicht dafür, dass Sie gestrecktes Heizöl verkauft haben sollen.

Tobias Rösemeier :

Um hier eine Rückforderung geltend machen zu können, müsste die Käuferin schon beweisen können, dass zum Zeitpunkt des Verkaufs das Heizöl gestreckt gewesen ist.

Tobias Rösemeier :

Auf die Aussage des Heizungsmonteurs kann sie sich hier ebenfalls nicht berufen.

Tobias Rösemeier :

Seit Oktober sind nunmehr auch 4 Monate vergangen, so dass sie ja auch selbst das Heizöl gestreckt haben könnte, wenn dem tatsächlich so gewesen sein sollte. Zudem dürfte das Heizöl über den Winter auch bereits verbraucht worden sein.

JACUSTOMER-ww6wtdf8- :

habe nur mit dem verkäufer des heizöls gesprochen und der war entsetzt. was soll ich jetzt tun

JACUSTOMER-ww6wtdf8- :

das hab ich alles soweit verstanden

Tobias Rösemeier :

Weisen Sie den Rückzahlungsanspruch zurück mit der Begründung, dass Sie kein gestrecktes Heizöl verkauft haben.

Tobias Rösemeier :

Eine Klage der Käuferin dürfte hier absolut keine Aussicht auf Erfolg bieten, weil ihr der Beweis nicht gelingen wird, dass das von Ihnen gelieferte Heizöl gestreckt gewesen sein soll.

JACUSTOMER-ww6wtdf8- :

soll ich dies am besten schriftlich an sie senden

Tobias Rösemeier :

wurde der Rückzahlungsanspruch schriftlich bei Ihnen geltend gemacht?

JACUSTOMER-ww6wtdf8- :

nein per sms

Tobias Rösemeier :

Damit Sie einen Nachweis haben, dass Sie den Anspruch von Anfang an bestritten haben, sollten Sie ein kurzes Schreiben fertigen.

Tobias Rösemeier :

Weisen Sie hierin nach Rücksprache mit Ihrem Heizöllieferanten den Anspruch als unbegründet zurück.

Tobias Rösemeier :

Bestreiten Sie, dass es hier zu einem Verkauf von gestrecktem Heizöl gekommen ist.

JACUSTOMER-ww6wtdf8- :

Wie soll ich bei einer anzeige reagieren

Tobias Rösemeier :

Auch eine strafrechtliche Anzeige wird hier die Käuferin nicht weiterbringen.

Tobias Rösemeier :

Sie bestreiten auch dann, das Heizöl gestreckt zu haben und verweisen auf Ihren Lieferanten

Tobias Rösemeier :

Auch hier wird ihr nicht der Beweis gelingen, dass Sie das Heizöl gestreckt haben.

JACUSTOMER-ww6wtdf8- :

ok vielen dank für ihre hilfe und bemühungen.

Tobias Rösemeier :

es freut mich, dass ich weiterhelfen konnte. Bitte nehmen Sie noch eine positive Bewertung für meine Antwort vor. Nutzen Sie hierfür bitte die lachenden Smileys. Vielen Dank und alles Gute

Tobias Rösemeier :

Bitte nehmen Sie noch eine positive Bewertung vor. Danke