So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe folgende Frage: Ich habe vor drei Jahren

Kundenfrage

Guten Tag,
ich habe folgende Frage: Ich habe vor drei Jahren einen Betrag aus einer LV ausgezahlt bekommen. Ich bin Versicherungsnehmer dieser LV gewesen und habe dir Beiträge hierfür Bezahlt. Versicherte Person war hingegen mein Geschäftspartner der 2009 leider verstorben ist - nun hat sich meine Frau von mir getrennt. Fällt die Auszahlung in den Zugewinn oder in das Anfangsvermögen ? Der Abschluss dieser LV und die Auszahlung sind während unserer Ehe gelaufen. Für eine Antwort bin ich sehr dankbar.
Gruss aus Hamburg
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.

Tobias Rösemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:

Tobias Rösemeier :

Die Lebensversicherung gehört weder in das Anfangsvermögen noch in das Endvermögen.

Tobias Rösemeier :

Für die Berechnung eines etwaigen Zugewinnausgleichsanspruches sind einzig die Vermögensstände zum Beginn der Ehe und zum Ende der Ehe maßgebend.

Tobias Rösemeier :

Die benannte Lebensversicherung stellt auch kein privilegiertes Anfangsvermögen darf.

Tobias Rösemeier :

Bitte fragen Sie nach, wenn Sie weitere Informationen benötigen. Gern helfe ich weiter.

JACUSTOMER-w1ojp1kv- :

Dann kann der gesamte Auszahlungsbetrag von der Zugewinnberechnung abgezogen werden ? Verstehe ich das richtig ?

Tobias Rösemeier :

Nein, abgezogen werden kann er nicht. Wie ich bereits mitteilte, ist für die Berechnung des Zugewinns der Stand des Endvermögens maßgebend. Wenn insofern von dem Auszahlungsbetrag der Versicherung noch etwas vorhanden ist, so fließt dieser in das Endvermögen mit ein.

JACUSTOMER-w1ojp1kv- :

OK, danke dann weiss ich erst einmal Bescheid !!

Tobias Rösemeier :

Gern habe ich weitergeholfen.

Tobias Rösemeier :

über eine positive Bewertung würde ich mich freuen

Tobias Rösemeier :

Vielen Dank und alles Gute.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ich freue mich, dass ich Ihnen weiterhelfen konnte.

Bitte nehmen Sie noch eine positive Bewertung vor.

Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz