So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17005
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo...... hab mal eine Frage habe gestern mit meiner frau

Kundenfrage

Hallo......
hab mal eine Frage habe gestern mit meiner frau eine Trainings-Anmeldung in einen Fitnessstudio direkt selber abgeschlossen.
waren noch am selben Tag noch da um ein bissi eindruck uns zu verschaffen als wir dann festellen das es doch nicht so uns beeindruckt hatte das wir beschlossen haben den Vertag mit dem 14tägigen kündigungsfrist einzusetzen.
Habe heute früh angerufen um nachzufragen wie und was wir da machen müssen um den Vertrag rückgängig zu machen, die Dame hat darauf die Verwaltung angerufen und hat nachgefragt wie man das machen könnte.
Die Antwort wahr, das es nicht ginge weil das angeblich kein Tür an Tür angebot wahr also hatte ich das verstanden sondern direkt in dem Studio mann müsse den vertag trozdem zahlen und wen der beitrag bezahlt ist kann dan der Vertrag übertragen werden also einen den man den vertrag überschreiben kann.
auf dem Anmeldeformular steht leider auch nicht was kleingedrucktes wo das inbehalten würde also nur Namen, Anschrift, Beitag Vertragslaufzeit und das für 24 Monate mit einem Grundpaket und noch die Unterschrift.
Meine frage dazu ist ob das stimmt das wir jetzt nicht mehr aus dem Vertag kommen was ja jetzt ganz neu wäre aber da ich mich nicht auskenne wende ich mich ja an ihnen ich hoffe sie können mir da helfen wie ich da vorgehen kann bzw was ich dagegen sagen kann das die mich und meine Frau aus dem Vertag nehmen.....ich bedanke XXXXX XXXXX mal im Voraus...........
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

raschwerin :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für die Nutzung von Justanswer. Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

bitte schön

raschwerin :

Hallo.

raschwerin :

Geht sofort los.

raschwerin :

Ich lese gerade.

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

ja ok

raschwerin :

Grundsätzlich kann man Verträge, die man vor Ort schließt nicht widerrufen.

raschwerin :

Das geht nur, wenn dies auch so im Vertrag steht.

raschwerin :

Das Studio kann aber aus Kulanz den Vertrag aufheben.

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

hmm so wie das mit bekoomen habe sind die das leider nicht

raschwerin :

Ok, da steht nichts drin im Vertrag?

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

absolut nichts nicht mal was kleingedrucktes

raschwerin :

Ok, und aus Kulanz will das Studio den Vertrag nicht aufheben?

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

so wie ich das mitbekommen habe von der Dame kann sie da leider nichts machen also sozusagen wäre da keine Kulanz

raschwerin :

Ok, mein Vorschlage.

raschwerin :

Vorschlag:

raschwerin :

Schicken Sie trotzdem ein Schreiben an das Studio und widerrufen den Vertrag und kündigen hilfsweise.

raschwerin :

Machen Sie das einfach.

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

ok

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

was bedeutet hilfsweise?

raschwerin :

Dass man neben dem Widerruf auch kündigt. Schreiben Sie das einfach so. Das klingt auch professionell.

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

ah ok verstehe

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

wenn ich die kündigung abgebe sicherlich absichern lassen das die das schreiben angenommen haben oder

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

als sicherheit

raschwerin :

Ja, genau.

raschwerin :

Per Einschreiben oder abgeben oder unter Zeugen in den Briefkasten einwerfen.

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

ok das ist schon mal gut

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

wie verhalte ich mich bei der zahlung die jetzt im März beginnt und die bestehen troztem darauf

raschwerin :

Zahlen Sie das nicht.

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

ok habe ich auch nicht vor

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

der vorteil ist das die schon mal keine Bankverbindung haben

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

Also muss eine Brief schrieben der beinhaltet das wir den wiederspruch in anspruch nehmen und gleichzeitig kündigen ist das richtig so

raschwerin :

Ja genau.

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

entschuldigung Wiederrufsrecht

raschwerin :

Ja ich weiß schon. So machen Sie das.

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

ja ok

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

noch eins

raschwerin :

Ja.

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

soll mann auch noch mit sofortiger Wirkung oder eher bitten um Kulanz bei dem Brief

raschwerin :

Mit sofortiger Wirkung.

JACUSTOMER-lvaebsj1- :

Ich bedanke mich recht Herzlich sie haben mir sehr geholfen.....wünsche Ihnen noch einen schönen Tag

raschwerin :

Ihnen auch.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz