So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17048
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Hallo, ich habe am 22.01.2013 kostenfestsetzungsbescheid

Kundenfrage

Hallo, ich habe am 22.01.2013 kostenfestsetzungsbescheid von der BIS-Polizei erhalten. es geht um den Einsatz/Hilfeleistung von der Polizei am 26.06.2009. jetzt würde ich gerne wissen, ob ich den betrag (97,00 €) noch zahlen muss, oder ob es nicht schon verjährt ist? wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte. mfg XXX

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

raschwerin :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für die Nutzung von Justanswer. Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

raschwerin :

Was war denn passiert?

JACUSTOMER-wiltr185- :

Ich sehe keine Antwort auf meine Frage?

raschwerin :

Ich habe auch noch nicht geantwortet.

raschwerin :

Was war denn passiert?

JACUSTOMER-wiltr185- :

Ich habe meinen fahrzeugschlüssel unabsichtig in einem Gully im hamburg, ich bin aus hannover, fallen lassen. ich hab polizei angerufen und bat um hilfe, aber geholfen haben nicht, sonder die feuerwehreinsatz.

raschwerin :

Und den Feuerwehreinsatz sollen Sie jetzt bezahlen?

JACUSTOMER-wiltr185- :

ich habe schon im 2011 bezahlt.

raschwerin :

Ok, aber jetzt will die Polzei Geld?

JACUSTOMER-wiltr185- :

jetz geht es um polizeieinsatz, da sie da gewesen waren und alles beobachtet haben.

raschwerin :

Dafür wollen die Geld? Das war 2009 und jetzt in 2013 verlangen die das Geld?

JACUSTOMER-wiltr185- :

genau, ob das nicht verjährt.

raschwerin :

Ja, das ist bereits verjährt.

raschwerin :

Forderungen aus 2009 sind bereits zum 31.12.2012 nach §§ 195, 199 BGB verjährrt.

JACUSTOMER-wiltr185- :

soll ich widerspruch einlegen, einrede der verjährung??

raschwerin :

Ja, genau.

raschwerin :

Warum bewerten Sie negativ?

JACUSTOMER-wiltr185- :

keine fachliche antwort

raschwerin :

Wie bitte?

raschwerin :

Bitte bewerten Sie positiv oder stellen Nachfragen wenn etwas unklar ist.

raschwerin :

Danke.