So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Können Sie bitte den u.a Text prüfen ob so rechtlich in Ordnung.. Sehr

Kundenfrage

Können Sie bitte den u.a Text prüfen ob so rechtlich in Ordnung..

Sehr geehrte Frau XXXX,
ich fordere Sie hiermit um die schriftliche Rechnungslegung gem. §666 BGB für alle seit Beginn der Zahlung von Herrn XXXX geleisteten Haushaltsbeiträge in Höhe von monatlich € 150,- und die Rückzahlung des gesamten Guthabens auf! Ich habe bisher nur das Restguthaben für den Monat Januar 2013 in Höhe von € 35,68 sowie den gesamten Beitrag für Monat Februar 2013 von Ihnen erhalten!
Als Frist für die Erledigung setze ich Ihnen letztmalig den 08.03.2013. Bis zur abschließend Klärung des Sachverhaltes setze ich alle Zahlungen an Sie aus.
Sollten Sie nicht fristgerecht reagieren, werde ich einen Rechtsanwalt mit der Prüfung auf Unterschlagung beauftragen.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.

Tobias Rösemeier :

Sehr geehrter Fragesteller, Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:

Tobias Rösemeier :

Das Schreiben ist so in Ordnung und kann von Ihnen so herausgegeben werden.

Tobias Rösemeier :

Es bleibt dann sicherlich erst einmal die Reaktion abzuwarten.

Kunde :

Danke ! Wenn Sie keine Änderungen haben warte ich jetzt auf die Reaktion und melde mich dann ggf. wieder bei Ihnen.

Tobias Rösemeier :

Ja melden Sie sich dann. Schönen Sonntag noch.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz