So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RAKRoth.
RAKRoth
RAKRoth, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 3523
Erfahrung:  Schwerpunkte: Vertragsrecht, Erbrecht, Internetrecht, Mietrecht, Wettbewerbsrecht
35468264
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RAKRoth ist jetzt online.

Hallo habe heute eine gerichtsverhandlung gehabt wegen fahren

Kundenfrage

Hallo habe heute eine gerichtsverhandlung gehabt wegen fahren ohne Führerschein ..hab 100 sozialstunden bekommen und 2 Monate auf Bewährung. Bin am 8.2 auch nochmal angehalten das war aber noch nicht dem Richter am vorliegen! Wie sieht es denn jetzt aus muss ich dann jetzt 2 Monate rein weil da noch was dazu gekommen ist? Das ist ja jetzt vor meinem gerichtstermin gewesen?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RAKRoth hat geantwortet vor 4 Jahren.

RAKRoth :

Sehr geehrter Ratsuchender,

RAKRoth :

vielen Dank für Ihre Anfrage.

RAKRoth :

Mit einem Widerruf der Bewährung ist aus meiner Sicht nicht zu rechnen, da die Tat am 08.02. - wenn es sich denn hierbei überhaupt um eine Straftat handelt - also vor der Bewährungszeit begangen worden ist. Möglicherweise kann aber eine Gesamtstrafe gebildet werden. Nähere Einzelheiten können hier aber nicht geklärt werden, weil hierzu die Einsicht in die jeweiligen Strafakten erforderlich ist.

JACUSTOMER-ndkbr2ww- : Ja war ja heute auch da weil sie mich ohne Führerschein angehalten haben das war am 30.11.2012 .sie haben mir jetzt keine sperre gegeben! Also hab ich das richtig verstanden. Weil die tat jetzt nochmal am 8.2 2013 geschehen ist. Zählt es erstmal nicht zu drei bewährungsstrafe weil das jetzt vor meiner Verhandlung war? Womit kann man denn rechnen?
RAKRoth :

Welche konkreten Vorstrafen haben Sie denn ?