So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16947
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Mietrecht: 2010 habe ich als Vermieter einen Mietvertrag geschlossen,

Kundenfrage

Mietrecht: 2010 habe ich als Vermieter einen Mietvertrag geschlossen, die Mieter wohnten schon vorher dort, konnten aber leider den alten Vertrag nicht vorlegen.

Welche Kündigungsfrist muss ich als Vermieter einhalten ?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

raschwerin :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für die Nutzung von Justanswer. Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

raschwerin :

Wie lange wohnt der Mieter dort schon?

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

Das weiss ich nicht genau!

raschwerin :

Was sagt der Mieter?

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

mehrere jahre, wobei sie inzwischen die kopie eines vertrages aus 99 vorgewiesen haben

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

dann existiert angeblich einer aus 2000, den ich nicht gesehen habe,

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

seltsam, oder ?

raschwerin :

Was sagt denn der Voreigentümer dazu?

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

der hatte damals 2010 gar keinen mietvertrag mehr (türken;) leider kann ich ihn nicht fragen, da das verhältnis aus anderen gründen schlecht wurde gilt generell die zeit, in der die mieter dort wohnen, aber die ist für mich nicht nachvollziehbar

raschwerin :

Ok, dann gilt die Zeit ab Ihrem Eintritt, sodass die Kündigungsfrist bei 3 Monaten liegt. Die Mieter müssten etwas anderes vortragen und vor allem beweisen können.

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

ok, dann sind wir einer meinung! erst mal gut!

raschwerin :

Ja.

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

den angeblichen vertrag aus 2000 habe ich anwaltlich anfordern lassen - vor 14 tagen- bis jetzt keine reaktion.

raschwerin :

Ok.

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

mein anwalt meint aber immer noch, 99 bzw 2000en(getürkt?) gilt, müsste aber dann doch via gericht/unterschriftenabgleich geprüft werden können, oder ? wer schliesst innerhalb eines jahres 2 verträge ab, und legt sie "bei bedarf" vor

raschwerin :

Die Mieter müssen das dann beweisen.

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

ok, die müssen beweisen, welcher vertrag gilt ?!

raschwerin :

Ja, die müssen beweisen, seit wann sie dort wohnen.

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

ok, dann mein vorschlag:

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

ich kündige mit 3 monaten

raschwerin :

Ja.

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

wenn die was anderes wollen, müssen die klagen, beweisen etc.

raschwerin :

Genau, vor allem beweisen.

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

ok, eine frage noch: gelten die 3 monate auch bei eigenbedarf ?

raschwerin :

Ja.

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

die mieter wohnen seit 99 in der wohnung. aber den mietvertrag von 99 habe ich erst erhalten nach dem sie meinen Mietvertrag unterschrieben haben.

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

weshalb sagt den unser anwalt 9 monate kündigungsfrist

raschwerin :

Ok, na wenn die Mieter beweisen können, dass sie seit 99 dort wohnen, dann gelten auch die 9 Monate.

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

unabhängig davon ob sie es beweisen können oder nicht. dann gilt ja mein mietvertrag überhaupt nicht. dann hätte ich ja gar keinen neuen machen müssen

raschwerin :

Doch, der gilt auch. Aber dennoch greift hier der Mieterschutz. Das alte Mietverhältnis besteht zumindest hinsichtlich der Kündigungsfrist fort.

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

meiner ist befristet ich dürfte sogar mit eine monatiger kundigungsfrist kündigen so haben sie es unterschrieben

raschwerin :

Nein, das ist unwirksam.

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

was ist nwirksam berfristet oder einen monatiger kundigüngsfrist

raschwerin :

Der eine Monat geht nicht.

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

ich habe es befristet wegen sanierung bzw umbau wie ist den da die kündigungsfrist

raschwerin :

Die Befristung ist ok,

raschwerin :

.

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

ich dachte wenn mein Mietvertrag unterschrieben wird und hebt die alten kundigungsfristen auf

JACUSTOMER-g4nemzhn- :

bzw alle rechte die im alten mietvertrag standen auf

raschwerin :

Ja, aber nicht die Laufzeit. Diese wird den Mietern gutgeschrieben.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz