So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 12579
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Hallo ich hab ein großes Problem

Kundenfrage

Hallo ich hab ein großes Problem, am Mittwoch letzter Woche wurde mit ein Haftbefehl zur Abgabe der Eidesstattlichen Versicherung zugestellt. Am Donnerstag habe ich sofort die zuständige GV kontaktiert ,die mir Unterlagen vorlegte die ich niemals erhalten habe eine Kostenaufstellung der Stadt Leipzig über abschließende Kosten einens Hauskaufes. Wir haben unser kleines Häuschen am 17.12.2011 bezogen uns ornungsgemäß bei der Stadt Leipzig im Januar umgemeldet und am 14.12.2011 einen Nachsendeauftrag bei der Post abgeschlossen. Im März wurde dann die Kosterechnung an meine alte Adresse gesendet aber nicht weitergeleitet. Alle Schreiben des Amtsgerichtes ( Mahnbescheid,Vollstreckungsbescheid,sowie ein Termin zur Pfändung ) habe ich nicht erhalten vermutlich wurde dies auch an meine alte Adresse gesendet. Ich bin so verzweifelt weil ich mir keiner Schuld bewusst bin, was mich auch noch so ärgert alle Schreiben bezgl. unseres Hauses gingen an die Eheleute . Der Haftbefehl ergeht nur an mich . Was soll ich nur tun. Können Sie mir einen Rat geben .Hab morgen wieder einen Termin bei der GV. Hochachtungsvoll XXX

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

raschwerin :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für die Nutzung von Justanswer. Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

raschwerin :

Welche Kosten sollen denn vollstreckt werden?

JACUSTOMER-epqk3c6h- :

Kostenaufstellung der Stadt Leipzig

raschwerin :

Für was?

JACUSTOMER-epqk3c6h- :

Ja leider weiss ich das ja nicht die Unterlagen liegen ja nur dem GV vor ich kann mich darüber erst morgen informieren,darf ich Ensicht in die Unterlagen nehmen.

raschwerin :

Ja, man muss Ihnen die Unterlagen vorlegen.

JACUSTOMER-epqk3c6h- :

Und wie muß ich mich dann verhalten ? Was muss ich tun um einer Verhaftung zu entgehen ich hab doch nie etwas erhalten.

raschwerin :

Sie sollten sich mit dem Gerichtsvollzieher verständigen und eine Ratenzahlung vereinbaren. Zahlen Sie dann die erste Rate und prüfen Sie dann die Forderung.

JACUSTOMER-epqk3c6h- :

Ich bin doch bereit die Kostenaufstellung der Stadt Leipzig zu bezahlen,jedoch nicht die angefallen Kosten die im Zusammenhang stehen und ich habe vor eine Dienstaufsichtsbeschwerde gegen den GV anzustreben . Da ich alle Bürgerpflichten erfüllt habe und irgend jemand versucht seine Unzulänglichkeiten auf mich abzuwälzen und das akzeptiere ich nicht.

raschwerin :

Der GV kann doch letztlich nichts dafür. Er handelt nur auf Anweisung.

raschwerin :

Sie müssen gegen die Betreffenden bei der Stadt vorgehen.

JACUSTOMER-epqk3c6h- :

Aber der GV der in meinem alten Stadtbezirk ermittelt hat und am 15.5.2012 in meiner alten Wohnung zur Pfändung bereitstand,

raschwerin :

Ja?

JACUSTOMER-epqk3c6h- :

Ich denk schon die GV für den neuen Stadtbezirk hat mich doch auch gefunden und der andere stand vor einem leeren Haus muss er nicht recherchieren wohin der " Schuldner " im dem Falle ich verzogen ist ?

raschwerin :

Das ist deren Job.

JACUSTOMER-epqk3c6h- :

Werde mich um einen Rechtsbeistand über meine Versicherung bemühen leider waren Ihre Ratschläge nicht fördelich

raschwerin :

Tut mir leid. Schönen Abend noch.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz