So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17049
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Wir haben einen Rechtstreit laufen wegen eines Hauses in dem

Kundenfrage

Wir haben einen Rechtstreit laufen wegen eines Hauses in dem wir als Familie gemeinsam gewohnt haben. Mein Ehemann hat alleine den Vertrag unterschrieben. Gleichzeitig besitzen wir auf beide Namen zu gleichen Teilen Grundeigentum. Ich habe Angst davor, falls wir den Streit verlieren, dass wir alles verkaufen müssen. Ist mein Eigentum mit haftbar falls wir verlieren ? Oder ist meine Hälfte sicher? Könnte mein Ehemann seinen Anteil ganz auf mich/oder unsere Kinder überschreiben, damit uns nicht alles genommen wird? Es wäre auch berechtigt alles auf meinen Namen zu überschreiben, da wir nachweislich sehr viel Geld von meinem Vater bekommen hatten.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

raschwerin :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für die Nutzung von Justanswer. Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

raschwerin :

Ihm gehört das Haus?

JACUSTOMER-3hw1spqb- :

Das Haus sowie ca.15 ha Acker gehören uns beiden zu gleichen Teilen

raschwerin :

Achso.

raschwerin :

Und Ihnen gehört aber noch Wohneigentum allein?

JACUSTOMER-3hw1spqb- :

Kann man quasi eine Korrektur des Kaufvertrages machen und alles auf meinen Namen schreiben

JACUSTOMER-3hw1spqb- :

nein ,mir gehört kein Wohneigentum alleine

raschwerin :

Nein, den Kaufvertrag kann man nicht einfach so ändern.

raschwerin :

Man müsste alles nochmal neu umschreiben.

JACUSTOMER-3hw1spqb- :

Falls aber mein Ehemann den Rechtsstreit verliert ist mein Eigentum dann mithaftbar, weil ich in dem Haus, welches wir gemietet hatten ,auch mit gewohnt habe?

raschwerin :

Ihr Alleineigentum ist geschützt.

JACUSTOMER-3hw1spqb- :

Wenn wir das aber jetzt umschreiben lassen, wo das Verfahren bereits läuft, kann dann ein solcher Vertrag als ungültig erklärt werden?

raschwerin :

Das geht im laufenden Verfahren nicht. Aktuell haften Sie Beide.

JACUSTOMER-3hw1spqb- :

Wieso haften wir jetzt beide ,eben meinten Sie doch noch mein Eigentum sei geschützt?

raschwerin :

Ihr Allleineigentum ist geschützt.

raschwerin :

Gemeinsames Eigentum ist nicht geschützt. Es haftet hier insoweit das Eigentum und nicht Sie persönlich.

JACUSTOMER-3hw1spqb- :

Also können wir nichts tun um unser Eigentum zu schützen, auch nicht das Eigentum an die Kinder zu überschreiben, z.B. weil mein Ehemann aus gesundheitlichen Gründen arbeitsunfähig ist, den Betrieb an den Sohn zu überschreiben?

raschwerin :

Im laufenden Prozess geht das leider nicht.