So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Andreas Scholz.
Andreas Scholz
Andreas Scholz, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1982
Erfahrung:  Rechtsanwalt
33130353
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Andreas Scholz ist jetzt online.

gehört diese handynummer zu einer drückerkollone XXXXXXXXX

Kundenfrage

gehört diese handynummer zu einer drückerkollone 016096712867
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Andreas Scholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

es handelt sich um eine Handynummer.

Ruft man Sie von dieser Nummer aus an, um Ihnen ein Abo zu verkaufen?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

und zwar es geht um eine stellen bewerbung hatte dort angerufen und mir wurde was von Pferdehof und tierheim projekten erzählt die meinten am telefon könnte dort sofart anfangen aber ohne mir zu sagen wie die firma heisst soll sofort im westen deutschlands anfangen und möchte jetzt wissen ob dies eine drückerkollone ist

Experte:  Andreas Scholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wenn Sie keine anderen Daten bekommen können und es sich um eine Tätigkeit wie beschrieben handelt, ist aller äußerste Vorsicht geboten. Ich gehe hier davon aus, dass es sich in der Tat um eine "Drückerstruktur" handelt. Sie sollten versuchen, weitere Informationen von diesen Arbeitgeber zu bekommen. Will man Ihnen nicht mehr sagen, sollten Sie von diesem Angebot Abstand nehmen.

Haben Sie noch Fragen?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

ich soll mich dort nochmal um 11.30 bei der telfonnummer melden werde dort weitere fragen stellen und werde mich danach nochmal bei ihnen melden

Experte:  Andreas Scholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
gut, machen Sie das. Fragen Sie doch einmal nach dem Arbeitsort, der Arbeitszeit, dem Verdienst und dem vertraglichen Urlaub und ob Spesen gewährt werden und wie hoch die Vergütung ist.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

also habe gerade mit den teleofniert die meinten die heissen schimmelreiter e.v mit mir gesprochen hat ein Herr Jaenisch um dort an zufangen sollte ich erst mals ein praktkium in hof oder bielefeld machen diesen praktikum gehe drei wochen unterkunft wird gestellt und ist frei für diese drei wochen würde ich 150 euro bekommen wenn ich es mir überlegt habe soll ich morgen mich unter dieser nummer melden XXXXXXXXXXX einen arbeitsvetrag würde ich erst bekommen nach den drei wochen einarbeitungs praktikum und wenn ich in das schema rein passe würde ich einen arbeitsvertrag bekommen meine frage an sie jetzt was würden sie mir jetzt raten was ich tun soll

Experte:  Andreas Scholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ohne schriftlichen Vertrag würde ich weder nach Hof noch nach Bielefeld gehen. Ob Sie die 150 Euro tatsächlich bekommen, ist dann auch noch die Frage. An Ihrer Stelle würde ich die Finger von diesem Angebot lassen.

Haben Sie noch Fragen?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

also raten sie mir von dem verein schimmelreiter e.v ab ok dann bekann ich mich reschtherzlich bei ihnen sie haben mir sehr geholfen vielen dank

Experte:  Andreas Scholz hat geantwortet vor 4 Jahren.
Bitte sehr. Wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte, freue ich mich über Ihre Bewertung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz