So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-huettemann.
ra-huettemann
ra-huettemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 22870
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
ra-huettemann ist jetzt online.

Wir haben eine Aufforderung für die Abgabe einer Steuererklärung

Kundenfrage

Wir haben eine Aufforderung für die Abgabe einer Steuererklärung für 2005 bekommen. Durch Umzug hat 2007 das zuständige Finanzamt gewechselt und so können wir nicht mehr nachweisen, dass wir in 2005 eine Steuererklärung abgegeben haben. Alle Unterlagen sind beim Umzug verloren gegangen. Ist die Nachforderung des FA rechtens ?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Ja, das FA kann auch jetzt noch die Nachreichung der ESt-Erklärung von Ihnen verlangen. Soweit Sie als Steuerpflichtiger für die Vergangenheit Einkommensteuererklärungen hätten abgeben müssen, sind Sie verpflichtet, dies unverzüglich bei dem nunmehr zuständigen FA nachzuholen.

Sollten Sie vorsätzlich die erforderlichen Steuererklärungen nicht abgegeben haben, drohen dann keine Konsequenzen, wenn Sie für das Jahr 2005 die Steuererklärung jetzt nachreichen und die daraufhin festgesetzte Steuer entrichten.

Soweit Sie allerdings Ihre ESt-Erklärung bei dem seinerzeit zuständigen FA abgegeben haben, haben Sie Ihrer gesetzlichen Pflicht auch genügt. Selbst wenn die Unterlagen als Folge des Umzugs bei Ihnen nicht mehr auffindbar sein sollten, so kann das jetzt zuständige FA im Wege der Amtshilfe und des Datenabgleichs die damals von Ihnen abgegebene Steuerklärung anfordern und einsehen. Bei dem seinerzeit zuständigen FA muss diese Steuerklärung nämlich noch archiviert sein.



Fragen Sie bei Unklarheiten bitte nach: Um mir zu antworten, nutzen Sie bitte ausschließlich die Nachfragefunktion "Antworten Sie dem Experten".


Geben Sie bitte kurz eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen haben, denn nur so erhalte ich die für die Rechtsberatung vorgesehene Vergütung.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 4 Jahren.

Seien Sie bitte so freundlich, und geben Sie kurz eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Antworten Sie dem Experten") haben, denn nur so erhalte ich die für die Rechtsberatung vorgesehene Vergütung.

 

Sie können nach Abgabe einer positiven Bewertung selbstverständlich jederzeit kostenfrei Nachfragen stellen.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 4 Jahren.

Fragen Sie bei Unklarheiten bitte nach: Um mir zu antworten, nutzen Sie bitte ausschließlich die Nachfragefunktion "Antworten Sie dem Experten".


Geben Sie bitte kurz eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen haben, denn nur so erhalte ich die für die Rechtsberatung vorgesehene Vergütung.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt
Experte:  ra-huettemann hat geantwortet vor 4 Jahren.
Geben Sie bitte kurz eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen haben, denn nur so erhalte ich die für die Rechtsberatung vorgesehene Vergütung.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt