So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10414
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Mein Kind ist volljährig, hat im vorigen Jahr das Abitur abgelegt,

Kundenfrage

Mein Kind ist volljährig, hat im vorigen Jahr das Abitur abgelegt, am 01.10.2012 ein Studium aufgenommen, inzwischen aber abgebrochen, lebt beim anderen Elternteil, will im Oktober 2013 ein neues Studium aufnehmen. Wie berechnet sich meine Unterhaltspflicht?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.

Claudia Schiessl :

Sehr geehrter Ratsuchender, vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte: Bite Geduld ich muss erst lesen und tippen

Claudia Schiessl :

Der Unterhaltsbedarf berechnet sich nach der Düsseldorfer Tabelle und zwar nach dem Satz für das addierte Einkommen beider Eltrn

Claudia Schiessl :

Abgezogen wird das Kindergeld in voller Höhe

Claudia Schiessl :

Für den Rest haften die Eltern anteilig nach ihrem Einkommen.

Claudia Schiessl :

Der Selbstbehalt ist 1000 Euro,die müssen jedem bleiben