So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.

Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 15712
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Bräuche dringend Hilfe umstachen umgangstecht! Mein Sohn ist

Kundenfrage

Bräuche dringend Hilfe umstachen umgangstecht!
Mein Sohn ist 6 Wochen alt und meine ex Freundin droht mir heute damit das ich mein kleinen gar nicht mehr sehen darf wenn ich mich nicht zufrieden gebe den kleinen alle 2 Wochen zu sehen fur 3 Std!
Ich hab mich mal erkundigt u lese überall das es für den Säugling besser ist ihn einmal in der Woche zu sehen das mein Sohn u ich ein anständiges Verhältnisse aufbauen können!
Welche rechte habe ich?
MfG Baur patrick
0178/2157414
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:


Sie haben völlig Recht. So kleine Kinder haben ein anderes Zeitempfinden, weshalb hier Umgang




Mit freundlichen Grüßen

Claudia Schiess
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ihr Antwort hört bei weshalb hier Umgang
Bitte um vollständige antwort
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
ehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte: Sie haben völlig Recht. So kleine Kinder haben ein anderes Zeitempfinden, weshalb hier Umgang ein bis zweimal wöchentlich stattfindet.

Der Umgang dient dem Wohl des Kindes und Ihre Freundin darf Ihnen nicht drohen, dass Sie das Kind nicht mehr sehen, denn das ist kindeswohlschädlich.


Sie sollten sich an das Jugendamt wenden und wenn man Ihnen da nicht weiterhilft einen Antrag auf Umgang vor dem Familiengericht stellen


Bitte teilen Sie mir mit, ob Ihnen das weiterhilft

danke


Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Das Jugendamt hat mich an einen sozialpädagogin verwiesen und wenn meine ex nicht zustimmt findet kein Gespräch statt! Ich habe sehr oft mit dem Jugendamt gesprochen u habe keine Hilfe zu erwarten!
Nur mit der Pädagogin und die sagte mir klar das dauert!
Was soll ich jetzt tun????
Sie sagt ich hab nicht mal das recht mein Sohn zu sehen da ich ja nur der Erzeuger bin!!!!
Hab aber die Vaterschaft anerkannt und steh als Vater in der Geburtsurkunde
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Bräuche ihre Hilfe welche rechte hab ich mein 6 Wochen alten Sohn mehr als alle zwei Wochen zu sehen???
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

dann begeben Sie sich zur Rechtsanztragsstelle des Familiengerichts, das für den Ort zuständig ist, an dem Ihr Sohn wohnt.

Dort stellen Sie den Antrag , den Umgang zu regeln, dahingehend, dass Umgang alle Woche ein bis zwei mal für ein paar Stunden stattfinden muss.



Das Umgangsrecht hat mit der elterlichen Sorge nichts zu tun, weil, es vor allem ein Recht des Kindes ist.


Was man Ihnen da erzählt hat ist kompletter Unsinn und Sie sollten darauf nicht hören

Lassen Sie sich nicht beirren und stellen Sie den Antrag auf Umgang


Solche Anträge werden von den Gerichten sehr sehr ernst genommen und es MUSS binnen eines Monat eine mündliche Verhandlung stattfinden



Wenn ich Ihre Frage beantwortet habe bitte ich um positive Bewertung

danke
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Welches Gericht ist zuständig für 82064 großdingharting zuständig! Ich darf mein kleinen nur so sehen wie es ihr passt, sagt es wäre nicht zumutbar das sie mich jede Woche ertragen muss!!!!
Wie ist das von rechtlichen, wie oft darf ich meinen sechs Monate alten Sohn sehen???
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Wo ist denn Großdingharting ? Welches ist die nächst größere Stadt ?


Natürlich dürfen Sie das Kind sehen und zwar ein bis zweimal pro Woche
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Großdingharting liegt südlich von münchen!
Sie hat mir auf die Mailbox gesprochen das sie mich das Kind gar nicht sehen lassen müsste, da es für das Kind schädlich ist!!!
Welche Paragrafen sagen das ich den kleinen jede Woche sehen darf!
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


zuständig ist das Amtsgericht München in der Maxburgstrasse , es sei denn Sie sind im Landkreis Fürstenfeldbruck, dann ist FFB zuständig


Die §§ sind 1684 BGB, diese Vorschrift gibt Ihnen das Recht auf Unmgang.


Die Häufigkeit des Umgangs ist nicht in §§ festgelegt, das ist Rechtsprechung


wenn ich Ihnen helfen konnte bitte ich um positive Bewertung

danke
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ja aber warum sagen sie dann das ich mein kleinen ein bis zwei mal
Pro Woche sehen darf?! Sie sagt sie muss mich den kleinen gar nicht sehen lassen!!!
Das hat sie auf meine Mailbox gesprochen!
Sie droht mir mit Sachen aus der Vergangenheit weil Ochse so genervt habe in der Schwangerschaft! Und andere Sachen wo ich ihr das Gefühl gegeben habe das ich sie einenge u stalke!
Hat es auf das umgangsrecht Auswirkungen weil ich vorbestraft bin u in hft ware??? War aber alles lange vor unserer Beziehung!
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

das ist nur Geschwätz, das sagen Mütter recht gerne um den Vätern eins auszuwischen, da sollten Sie sich nicht darum kümmern !

Dass Sie vorbestraft sind hat keine Auswirkung, denn wie Sie mir mitteilen, ist das ja lange her




Wenn ich Ihnen helfen konnte bitte ich um positive Bewertung

danke
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Also ich bin 3 Monate bevor ich meine ex Freundin kennen gelernt habe aus der Haft gekommen (04.11) im 07.11 bin ich mit ihr zam gekommen und im März 2012 wurde sie dann von mir schwanger!! Hat das Auswirkungen? Hat es Auswirkungen das sie sich von mir gestaalkt gefühlt hat?
Was macht sie so sicher das ich mein kleine jede Woche sehen kann!?
Warum sagt sie das es für den kleinen schädlich ist wenn ich ihn öfter sehe als alle zwei Wochen!?
Sagt es ist wichtig das der kleine bei ihr ist weil ich ja nur der Erzeuger bin!!!!
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


notfalls findet der Umgang dann ein paar Mal unter Aufsicht statt ( von einem Psychologen etc) damit man sehen kann , wie Sie mit dem Kind umgehen
Das kann, muss aber nicht sein


Bei so kleinen Kindern wird Umgang alle Woche mindestens gewährt weil die ein anderes Zeitempfinden haben und für sie zwei Wochen so lange sind wie für Erwachsene zwei Monate

Ein Kind hat ein Recht darauf, mit dem Vater Kontakt zu haben.

Ich würde daher dringendst den Antrag auf Umgang Ihnen empfehlen.

Sie lassen sich viel zu sehr von der Mutter verunsichern und das ist es was sie will.


Ich würde sehr höflich um positive Bewertung bitten und stehe Ihnen danach sehr gerne zur Verfügung


Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 15712
Erfahrung: Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
Claudia Schiessl und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Also nicht weiter über das Jugendamt sondern direkt den Antrag auf Umgang stellen!!!
Oh man das ist genau das was ich nie wollte! Ja aber sie hat ne Tochter aus einer früheren Beziehung, dachte deshalb sie weiß alles!
Sie droht mir immer damit und wenn sie sich genervt fühlt Lässt sie so Sachen los das ich den kleinen gar nicht mehr sehe wenn ich mich nicht zufrieden gebe! Also macht sie das doch weil sie denkt jetzt Droh ich ihm und dann hab ich meine Ruhe!
Sie hat mich mein kleinen an 1. Weihnachtsfeiertag 20 min am Bahnhof deisenhofen sehen lassen, draußen am Auto! Das ist doch nicht gut oder??? Das hab ich ihr geschrieben:
Angi auch für den kleinen ist es besser wenn ich ihn öfter sehe als alle zwei Wochen, der soll ja auch ne Bindung aufbauen u mit dem großen Abstand wird das nichts! Lass uns da ne Reglung finden, dass ist auch für den kleinen wichtig! Müssen ja dann nicht drei Std sein jeden Woche, kann man ja auf ein zwei Std begrenzen! Bitte überleg es dir, da geht's um den kleinen! Gib mir morgen Bescheid wenn wir uns treffen! Danke!das war ihre Antwort:
krank :) muss ihn dir nicht mal alle zwei Wochen sehen lassen. siehe Mailbox. u jetzt reicht es. geburtsurkunde kannst dir in Bad Tölz bestellen oder holen!! das war es jetzt. selber schuld! adios. deine Sachen schick ich dir alle zu Klamotten Geschenkboxen etc. ! glaubst nicht im Ernst wenn ich mal an neuen Partner habe dass du immer auftauchen kannst. jede Woche sehen :) einen knall u träume hast du. :)

Dann ist sie ausgeflippt und mir damit gedroht das ich ihn nicht mehr sehe!!
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ja, den Antrag stellen denn das Jugendamt bringt nichts


Das Familiengericht wird der Frau schon sagen wie wichtig Kontakt zum anderen Eltenteil für ein Kind ist
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Wie wird das folgende das gericht bewerten???Sie hat mich mein kleinen an 1. Weihnachtsfeiertag 20 min am Bahnhof deisenhofen sehen lassen, draußen am Auto! Das ist doch nicht gut oder??? Das hab ich ihr geschrieben:
Angi auch für den kleinen ist es besser wenn ich ihn öfter sehe als alle zwei Wochen, der soll ja auch ne Bindung aufbauen u mit dem großen Abstand wird das nichts! Lass uns da ne Reglung finden, dass ist auch für den kleinen wichtig! Müssen ja dann nicht drei Std sein jeden Woche, kann man ja auf ein zwei Std begrenzen! Bitte überleg es dir, da geht's um den kleinen! Gib mir morgen Bescheid wenn wir uns treffen! Danke!das war ihre Antwort:
krank :) muss ihn dir nicht mal alle zwei Wochen sehen lassen. siehe Mailbox. u jetzt reicht es. geburtsurkunde kannst dir in Bad Tölz bestellen oder holen!! das war es jetzt. selber schuld! adios. deine Sachen schick ich dir alle zu Klamotten Geschenkboxen etc. ! glaubst nicht im Ernst wenn ich mal an neuen Partner habe dass du immer auftauchen kannst. jede Woche sehen :) einen knall u träume hast du. :)

Dann ist sie ausgeflippt und mir damit gedroht das ich ihn nicht mehr sehe!!
Bitte Antworten sie darauf!
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Das Familiengericht wird der Frau sagen, dass so etwas nicht passieren darf ,weil ein Vater ein Recht darauf hat, sein Kind zu sehen.


Da die Frau kein Einsehen hat müssen Sie den Antrag stellen, nur das hilft

Man kann dann auch Zwangsgeld beantragen für den Fall, dass sie das Kind Ihnen nicht gibt
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Das ist doch schlecht für den kleinen was sie da macht oder??? Kann ich sie den beauftragen mit meinem fall?
Was sagt das Gericht dazu was sie mir geschrieben hat??? Hab Angst das ich wegen meiner Vorstrafen etc den kleinen gar nicht mehr sehe!
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sie können mich sehr gerne beauftragen. München ist kein Problem.


Wie soll der Prozeß denn finanziert werden ?

Kommen Sie für Verfahrenskostgenhilfe in Frage ?
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hier mit beauftrage ich sie mir zu helfen! Ja prozesskostenhilfe muss ich beantragen mit ihnen! Verdiene momentan 1300€ netto und zähle 300€ unterhalt!
Können sie mich heute zurück rufen (0178-2157414) oder kann ich sie erreichen???
Habe gestern eine Rechtsschutzversicherung angeschlossen!
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Rechtsschutzversicherung zahlt das leider nicht.

Wenn man von den 1300 Euro Unterhalt, Miete etc abzieht müsste Verfahrenskostenhilfe hinkommen.

Bitte sehen Sie sich meine Kontaktdaten an.

Sie können mich morgen in der Kanzlei anrufen oder aber heute noch anmailen
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich lasse ihnen meine kontaktarmen zukommen! Ruf sie morgen früh 09:00 in der Kanzel an! Ist das ok?
Baur Patrick
Marchgrabenplatz 6
80805 München
0178-2157414
[email protected]

Wie kann diese Frau nach dieser Mail zu auaflippen???
Angi auch für den kleinen ist es besser wenn ich ihn öfter sehe als alle zwei Wochen, der soll ja auch ne Bindung aufbauen u mit dem großen Abstand wird das nichts! Lass uns da ne Reglung finden, dass ist auch für den kleinen wichtig! Müssen ja dann nicht drei Std sein jeden Woche, kann man ja auf ein zwei Std begrenzen! Bitte überleg es dir, da geht's um den kleinen! Gib mir morgen Bescheid wenn wir uns treffen! Danke!

Ich versteh die Welt nicht mehr! Das schadet doch dem
Kind?!? Und das mit am Bahnhof treffen doch genauso oder?
Und warum ist das für den kleinen schlecht wenn ich ihn öfter sehe! Sie sagt das es wichtig ist das die Mama da ist, ich ja nur der Erzeuger bin!!!
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
ja, wir stellen den Antrag auf Umgang
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Dann Ruf ich sie morgen früh um neun an oder rufen sie mich an???
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Dann Ruf ich sie morgen früh um neun an oder rufen sie mich an???
Ich will doch nur für meinem kleinen sorgen und ihn regelmäßig sehen u das nicht nur alle zwei Wochen!!!
Warum macht ne Frau sowas?
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
Bitte rufen Sie mich morgen ab 900 Uhr an.





Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ok danke! Schönen Abend!
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 3 Jahren.
bis morgen

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    10849
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8339
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7152
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1136
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von Anja Merkel

    Anja Merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    956
    Staatsexamen, Internationaler Titel LL.M.Eur, Zulassung als Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    5516
    Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz