So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Danjel Newerla.
Danjel Newerla
Danjel Newerla, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Rechtsanwalt und Diplom Jurist
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Danjel Newerla ist jetzt online.

Wenn eine Marke in klasse 35 eingetragen ist als einzelhandel

Kundenfrage

Wenn eine Marke in klasse 35 eingetragen ist als einzelhandel für ein produkt, besteht dann der Schutz dieser Marke bei Produkten an sich, die mit dieser Marke benannt sind?
Beispiel: eingetragen ist Marke vori in klasse 35 als Einzelhandel für Zweiräder. Verkauft wird ein Fahrrad mit Modellbezeichnung vori! Besteht dann Markenschutz für den Besitzer der Marke vori in Klasse 35, wenn es um die Bennenung des Produkts an sich geht?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 4 Jahren.

Danjel Newerla : Vielen Dank für Ihre Anfrage.
Danjel Newerla : In welchem Zusammenhang soll denn die Benennung konkret stattfinden,
Danjel Newerla : Mit freundlichem Gruß
Danjel Newerla : Danjel-Philippe Newerla,Rechtsanwalt
JACUSTOMER-62jzintv- :

Im Zusammenhang, dass die Marke in Klasse 35 für Vermittlung und Abschluss von Handelsgeschäften von einer Firma registriert ist! Klasse 35 bezieht sich nur auf Dienstleistungen. Diese Firma mahnt den Händler ab, warum ein Fahrradmodell die selbe Bezeichnung als die Marke hat! Fahrräder als Waren sind in Nizzaer Klasse 12 eingetragen. Kann man überhaupt von einer Markenveretzung reden?

Danjel Newerla : Vielen Dank für die Konkretisierung.
Danjel Newerla : Sofern hier die Klasse 35 der Klasse 12 gegenübersteht,ist eine Markenrechtsverletzung eher fernliegend.
Danjel Newerla : Für eine abschließende Antwort müsste aber die Abmahnung einmal begutachtet werden.
Danjel Newerla :

Sehr geehrter Ratsuchender,


bitte teilen Sie mir mit, was noch unklar ist bzw. wo Sie noch Rückfrage bedarf haben,dann möchte ich Ihnen gerne darauf antworten.

Ansonsten wäre es nett, wenn Sie mir kurz eine Bewertung hinterlassen könnten. Erst durch eine neutrale (Frage beantwortet) Bewertung (aufwärts) erhalte ich eine Vergütung für meine Beratung.

Bislang haben Sie mich noch nicht bezahlt, sondern lediglich eine Anzahlung geleistet. Diese wird erst durch eine entsprechende Bewertung für die Bezahlung (bitte einmal auf den entsprechenden Smiley unter meiner Antwort klicken) des Experten (hier also mich) freigegeben.


Mit freundlichem Gruß von der Nordseeküste

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt