So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6019
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

guten tag. ich der vater habe seit 5 jahren eine privatinsolvenz

Kundenfrage

guten tag. ich der vater habe seit 5 jahren eine privatinsolvenz laufen. mein sohn ist 18 jahre und lebt mit der mutter zusammen. ich zahle jeden monat 380 euro an unterhalt für mein sohn. das problem was ich jetzt habe ist folgendes, er hat einfach die schule abgebrochen und macht im moment nichts. wer bekommt denn jetzt den unterhalt und muss ich meinen insolvenzverwalter darüber informieren? ich hoffe sie können mir helfen. MFG
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

grundsätzlich müssen beide Elternteile für ein volljähriges Kind Barunterhalt zahlen.

Unterhaltsberechtigt ist das volljährige Kind allerdings nur, wenn es sich entweder in der Schulausbildung befindet oder einer Berufsausbildung nachgeht. Wenn Ihr Sohn seine Schulausbildung abgebrochen hat und seither keiner Tätigkeit mehr nachgeht, entfällt auch die Unterhaltsberechtigung.

Sie müssten hierüber den Insolvenzverwalter unterrichten. Fällt der von Ihnen bisher gezahlte Unterhalt weg, erhöht sich die Quote der monatlich möglichen Zahlungen an Ihre Gläubiger. Letztendlich wird der Unterhaltsbetrag dann zur Tilgung Ihrer Verbindlichkeiten eingesetzt.

Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein. Bei Unklarheiten stellen Sie bitte beliebig oft Nachfragen. Halten Sie die Frage für nicht beantwortet, fragen Sie bitte beliebig oft nach.

Bestehen keine Nachfragen, bewerten Sie bitte die erteilte Antwort.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass




S. Grass und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

bestehen noch Unklarheiten ? Ansonsten darf ich um Bewertung der Antwort bitten.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass

Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 4 Jahren.

Danke für die Bewertung. Einen schönen Sonntag noch !

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz