So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17048
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

ich arbeite als Redakteurin und habe für eine Fotoproduktion

Kundenfrage

ich arbeite als Redakteurin und habe für eine Fotoproduktion ein Möbelstück ausgeliehen, dieses zurückgeschickt, so wie sonst auch.
Dann bekam ich Mahnungen und dachte es erledigt sich von selber, da die Ware wieder zurückgegangen sei.
Auf Grund meines Jobs bin ich viel unterwegs... Nun musste ich dem Gerichtsvollzieher 388,78 Euro zahlen. Unberechtigt. Wie verhalte ich mich jetzt. Schreibe ich der Firma und deren Rechtsanwäten ein Brief oder muss ich jetzt im Gegenzug ein Mahnbescheid aufsetzen? Vielen Dank XXXXX XXXXX Hilfe!
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

raschwerin :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für die Nutzung von Justanswer. Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

raschwerin :

Was wirft man Ihnen denn vor und worfür wird das Geld beansprucht?