So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17047
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Sehr geehrteDamen u.Herren,meineSchwester u.ich sindEigentümer

Kundenfrage

Sehr geehrteDamen u.Herren,meineSchwester u.ich sindEigentümer einesStückAckerland(5000m2 seit derWende.Ich habe diesesLand verpachtet,meineSchwester hatKenntnis davon u.sie wollte nichts von der kleinenPacht abhaben.Seit 2011 stellt sie mir nun auf einmal eineRechnung auf u.will die gesammtePach von 1990-2012(rund 1500,00Euro)+Rechtsanwaltkosten+streitigeGerichtskosten(Verhandlung in kürze).Wie war das mit denVerjährungsfristen,hat meineSchwester überhaubt einenAnspruch nach all denJahren?Mit freundlichenGruss H.Sulfrian Antwort bitte [email protected]
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

raschwerin :

Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für die Nutzung von Justanswer. Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

raschwerin :

Sie kXXXXX XXXXXfalls für die letzten 3 Jahre Geld verlangen.

raschwerin :

Hat sie den Anteil schriftlich geltend gemacht - direkt anwaltlich oder erst allein?

Customer:

Sie hat erst allein,dann mit einerAnwältin dieVorderung gestellt!Vorallem tut sie jetzt so,sie habe nichts von derVerpachtung gewusst!Gruss H.Sulfrian

raschwerin :

Der Pachtvertrag läuft auf Ihren Namen oder auf Beide?

Customer:

LieberExperte,bin nicht voll zufrieden,hat meineSchwester einenAnspruch oder nicht? Gr.H.Sulfrian

raschwerin :

Wir sind ja auch noch nicht fertig. Mir fehlen ja noch die wichtigsten Informationen.

raschwerin :

Der Pachtvertrag läuft auf Ihren Namen oder auf Beide?

raschwerin :

Um die Beratung vornehmen zu können, muss ich wissen, auf wessen Namen der Pachtvertrag läuft.

Customer:

DiePacht läuft auf meinemNamen!

raschwerin :

Ok, danke. Das wollte ich wissen.

raschwerin :

Dann hat die Schwester erst Recht keinen Anspruch auf einen Anteil.

raschwerin :

Wie begründet sie denn auch den geltend gemachten Anspruch?

Customer:

LautErbschein gehört ihr dieHälfteAckerland,das ist ihreBegründung!

raschwerin :

Ja, das ist korrekt. Aber der Pachtvertrag läuft allein auf Sie.

raschwerin :

Und Ihre Schwester hat sich nie darum gekümmert.

raschwerin :

Also kann man Verwirkung einwenden.

raschwerin :

Darüber hinaus ist der Großteil der Forderng verjährt.

raschwerin :

Klage läuft also auch schon`?

Customer:

Ja sie klagt mit einerRechtsanwältin gegen mich!

raschwerin :

Vielleicht senden Sie mir die Klage per E-Mail zu?

raschwerin :

Dann kann ich mir das mal anschauen, ok?

Customer:

Danke ich weiss bescheid!Gr H.Sulfrian

raschwerin und 2 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.