So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an K. Severin.
K. Severin
K. Severin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 900
Erfahrung:  Steuerrecht, Zivilrecht
25551084
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
K. Severin ist jetzt online.

Was kann ich tun wenn ich wegen sexueller nötigung eines schutzbefohlenen

Kundenfrage

Was kann ich tun wenn ich wegen sexueller nötigung eines schutzbefohlenen angezeigt wurde was aber gar nicht stimmt da ich selber drei kinder habe. wie soll ich mich in dem fall verhalten??????
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  K. Severin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für ihre Anfrage bei JustAnswer.

 

Diese beantworte ich aufgrund ihrer Sachverhaltsangaben gerne wie folgt:

 

Sie müssen bitte abwarten, ob die Staatsanwaltschaft infolge der Anzeige überhaupt genügend Anahaltspunkte vorliegen sieht, um gegen Sie Ermittlunsverfahren einzuleiten. Sofern diese erfolgen sollten, werden Sie darüber benachrichtigt und dazu aufgefordert, zu dem Vorwurf der sexuellen Nötigung Stellung zu nehmen. Wenn diese Situation eintreten sollte, dann müssen Sie bitte bevor Sie eine Aussage machen, einen Kollegen vor Ort (Fachanwalt für Strafrecht) zu Rate ziehen, damit dieser Akteneinsicht in ihrem Fall nehmen kann. Dieses Recht steht nur ihm strafprozessual zu und nicht Ihnen, sodass es sehr wichtig ist, einen Kollegen vor Ort mit der Akteneinsicht zu beauftragen. Nach Einsicht in die Akten können Sie entscheiden, wie Sie zu dem Vorwurf der sexuellen Nötigung am Besten Stellung nehmen, um diesen zu entkräften. Dabei wird Ihnen der Kollege selbstverständlich hilfreich zur Seite stehen. Wenn Sie den Vorwurf entkräftet haben, dann wird die Staatsanwaltschaft das Strafverfahren gegen Sie einstellen und Sie darüber benachrichtichtigen.

 

Ich hoffe damit ihre Frage beantwortet zu haben und stehe Ihnen für Anschlussfragen gegebenenfalls gerne zur Verfügung.

 

Weiter darf ich Sie höflich bitten meine Frage posititiv zu bewerten, damit meine Arbeit vergütet wird.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

K. Severin

Rechtsanwalt

Experte:  K. Severin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Kunde,

 

wenn Sie keine Anschlussfragen mehr stellen möchten, dann darf ich Sie nochmals höflich darum bitten meine Antwort positiv zu bewerten, damit meine Arbeit vergütet wird.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

K. Severin

Rechtsanwalt