So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Ich wollte mal fragen ob eine Internatsleitung jeglichen Persönlichen

Kundenfrage

Ich wollte mal fragen ob eine Internatsleitung jeglichen Persönlichen Kontakt sowie telefonischen Kontakt zu seinem besten freund verbieten kann ( Grund sei der Altersunterschied) Der Jugendliche ist 17Jahre
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ich muss zunächst nachfragen:

Wer will vorliegend zu wem Kontakt haben ?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich bin 24 Jahre alt und der Jugendliche den ich schon 1 Jahr kenne ist 17 Jahre er ist total unglücklich darüber weil wir einmal die woche uns getroffen haben. Er hat auch eine freundin die darf komischer weise mit mir kontakt haben

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

welche Begründung wird für die Untersagung angeführt ?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Mir gegenüber nur der altersunterschied. Muss dazu sagen Tobias lernt Landschaftsbauer und ich habe straßenwärter gelernt daher helfe ich ihm gerne bei fragen.Das internat hat angst oder bedenken dass ich auf grund meines Alters ihm schaden könnte.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

ich sehe aufgrund Ihrer Schilderung vorliegend keine Berechtigung des Internates den Kontakt zu unterbinden.

Einzig die Eltern wären befugt, dies zu unterbinden, wobei dies im Alter von 17 Jahren auch kaum noch sinnvoll sein dürfte.

Das Internat hat lediglich im Bereich des Internates das Hausrecht und kann persönliche Kontakte unterbinden.

Ich sehe hier keine Verpflichtung, sich der Anweisung des Internates zu beugen.



Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Erstmal vielen Dank für die Hilfe

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Gern geschehen.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,

Sie haben meine Antwort gelesen. Haben Sie noch Nachfragen oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?

Gern helfe ich weiter.

Sollten Sie keine Nachfragen mehr haben, darf ich noch um eine abschließende positive Bewertung bitten, da ich erst hierdurch eine Vergütung für meine Beratung erhalte und Ihre Anzahlung freigegeben wird.

Sollte es technische Probleme geben, lassen Sie mich dies wissen, damit ich den Support in Kenntnis setzen kann.

Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz