So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 17058
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Guten Morgen. Ich habe vor über einem Jahr ein TV-Gerät über

Kundenfrage

Guten Morgen.
Ich habe vor über einem Jahr ein TV-Gerät über Ebay von einer gewerblichen Händlerin gekauft.
Das erhaltene Gerät wurde vom Verkäufer zurückgenommen.
Mein Geld habe ich nie zurückerhalten. Auf Email wurde nie geantwortet. Tel. war nie jemand erreichbar.
Mahnbescheid wurde erfolglos über das Amtsgericht eingereicht.( Keine Reaktion des Verkäufers) Anschliesender Vollstreckungsberscheid blieb ebenfalls ohne Erfolg.( keine Reaktion der Verkäuferin) Nach Einschalten des Gerichtsvollziehers bekam ich jetzt ein Schreiben das die Verkäuferin seit 06.2011 die eidesstattliche Versicherung abgelegt hat.Ich erfuhr weiterhin das der Name bekannt ist und ich nicht der einzige bin dem es so ergeht. Was kann ich jetzt noch tun.??
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Was weiß man alles über diese Person?`Kann man etwas herausfinden, ob sie eine festen Job hat z.B.?

Man kann in das Arbeitseinkommen pfänden.

Oder man pfändet in die Rentenpunkte.

Aber dazu braucht man einen fähigen Anwalt, der das beim GV so beauftragt.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Wie bereits geschriben ist sie selbstständig und hat die eidesstatliche Versicherung abgelegt. Da gibt es nichts zum pfänden, sonst wäre ja die Gerichtsvollzieherin hin gegangen. Wie sieht es aus wenn ich ein neues gerät bei Ihr kaufe,dieses mit Paypal bezahle und es dann als defekt melde.So bekomme ich mein Geld dafür zurück und behalte das gelieferte Gerät solange bis sie meine Forderungen an sie ausgeglichen hat.


Somit hat sie eine Forderung an mich und ich eine an Sie.!!


Ist das vieleicht möglich.??

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sie kann ja trotzdem eine Arbeit haben und Lohn beziehen.

Das eine hat mit dem anderen nichts zu tun.

Man kann dann direkt beim Arbeitgeber den Lohn pfänden.

Darüber hinaus kann man in die Rentenpunkte pfänden.

Sie können dann jetzt auch so machen und sich ein neues Gerät kaufen und das dann nicht bezahlen. Wenn das so funktioniert. Sie müssen das selbst bestellen, damit die Aufrechnungslage besteht.