So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Hallöchen ,habe ein riesiges Problem.Habe eine Schwiegertochter

Kundenfrage

Hallöchen ,habe ein riesiges Problem.Habe eine Schwiegertochter in Spee,sie ist aus Polen aber,hier mit Wohnsitz in Deutschland gemeldet und vorher auch Arbeitssuchend und Arbeitslos beim Arbeitsamt gemeldet.Hat oder besser hatte jetzt Arbeit,richtig mit Vertrag und so.Aber Sie ist leider nach 2Wochen gekündigt wurden.Nun die wichtige Frage ,wo ist Sie jetzt bis Sie neue Arbeit findet Krankenversichert?Hat Sie das Recht nach kurzer Anstellung auf Krankenversicherung vom Arbeitsamt ,oder wie ist das?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,


Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:

Ihre Schwiegertochter in Spee hat dann einen Anspruch auf Arbeitslosengeld 1, wenn sie die Anspruchsvoraussetzungen erfüllt hat.

Hierzu müsste sie aber mindestens 6 Monate in einer sozialversicherungspflichtigen Anstellung in Deutschland gestanden haben.

Es besteht aber die Möglichkeit, dass Ihre Schwiegertochter in spe noch Anwartschaften auf Arbeitslosengeld aus Polen hat und diese nach Deutschland übertragen kann. Dies wäre zu prüfen und durch eine entsprechende Bescheinigung aus Polen dem deutschen Arbeitsamt nachzuweisen.

Ansonsten kann eine Krankenversicherung nur über den Bezug von Arbeitslosengeld 2 sicher gestellt werden.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen eine erste Orientierung verschaffen.