So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16570
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Kann man als Kleingartenmitglied einen Garten aus der Kleingartenanlage

Kundenfrage

Kann man als Kleingartenmitglied einen Garten aus der Kleingartenanlage herauslösen?
Was muß man dabei alles beachten?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:


Ein Kleingarten ist nach der Definition des Bundeskleingartengesetzes ein Kleingarten, der mit mehrerem anderen in einer Kleingartenanlage zusammengefasst ist.


Es liegt Gemeinnütigkeit vor und der Garten wird gepachtet.


Kein Kleingarten ist ein Eigentümergarten


Wie wollen Sie den Garten denn herauslösen ?




Mit freundlichen Grüßen

Claudia Marie S
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Wir wollen den Garten direkt bei der Stadt erstmal pachten und dann später kaufen. In unserer Gartenanlage gibt es diverse Unstimmgkeiten,welche früher oder später zur Auflösung führen könnten. um unseren Garten nicht zu verlieren möchten wir diesen Schritt tun.

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank für Ihren Nachtrag


Der gepachtete Garten ist Bestandteil der Kleingartenanlage und unterliegt dem Bundeskleingartengesetz


Er würde dann aus der Anlage herausgelöst, wenn er zum Eigentümergarten wird, wie ich Ihnen oben dargelegt habe


Verkauft Ihnen die Stadt denn den Garten ?
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


wenn Sie Eigentümer des Gartens werden können, wird er automatisch aus der Kleingartenanlage gelöst, da diese nur zu pachtende Gärten erfasst.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz