So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16350
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

wann verjährt die einkommensteuer wir sollen von 2005-2011

Kundenfrage

wann verjährt die einkommensteuer wir sollen von 2005-2011 nachzahlen mein mann ist rentner ich bin berufstätig mit steuerkl 3 mein mann ist schwerbehindert 60% mit g
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:

Man unterscheidet die Festsetzungsverjährung und die Verfolgungsverjährung


Die Festsetzungsverjährung meint die Festsetzung der Steuer.

Diese kommt bei Ihnen in Betracht

Sie beträgt 4 Jahre , bei leichtfertiger Steuerverkürzung 5 Jahre bei Steuerhinterziehung 10 Jahre.

Wird keine Steuererklärung abgegeben, beginnt die Festsetzungsverjährung drei Jahre nach Ablauf des Steuerjahres

Es liegt also noch keine Verjährung vor



Leider




Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen


Bitte teilen Sie mir mit, ob noch Fragen bestehen







Mit freundlichen Grüßen

Claudia Marie S
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


konnte ich Ihnen weiterhelfen?
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

gibt es keine rechtliche grundlage das bürger mit so geringem einkommen wie wir dagegen einspruch erheben können mein mann hat 800euro rente netto mein einkommen beträgt 1300euro netto?

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

leider können Sie nicht die Schuld selbst wegen des zu geringen Einkommen beseitigen

Was Sie aber tun können, ist einen Antrag auf Stundung stellen, wenn die Bezahlung der Steuer für Sie eine besondere Härte bedeutet, zb finanzieller Art


Diesen Antrag sollten Sie so schnell als möglich stellen

Er kann auch darauf gerichtet werden, dass Raten vereinbart werden können




wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte bitte ich um positive Bewertung

danke



Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz