So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rain Nitschke.
Rain Nitschke
Rain Nitschke, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1396
Erfahrung:  Fachanwältin f Familienrecht, Fachanwaltslehrgänge Steuer- und Erbrecht
49776616
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Rain Nitschke ist jetzt online.

ich bin gerade aus der haft entlassen worden zu mir wurde gesagt

Kundenfrage

ich bin gerade aus der haft entlassen worden zu mir wurde gesagt ich kann ersatz ansprüche gegen über der jva stellen wg. dem mindestlohn stimmt das und wenn ja wo kann ich das geltent machen
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Rain Nitschke hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

Sie hatten lediglich während der Haft auf den in der Haft geltenden Mindestlohn. Dieser ist jedoch nicht zu vergleichen mit dem Mindestlohn, den Sie bei Ausübung Ihrer regulären Arbeit in Freiheit haben. Die Sätze in der Haft sind damit nicht zu vergleichen und richten sich per Gesetz nach § § 43 StVollzG.

 

Ein Beispiel für 2010:
Vergütungsstufe 0 6,21 Euro
Vergütungsstufe I 8,28 Euro
Vergütungsstufe II 9,71 Euro
Vergütungsstufe III 11,04 Euro
Vergütungsstufe IV 12,36 Euro
Vergütungsstufe V 13,80 Euro

 

Dabei handelt es sich um Tagessätze und nicht Stundenlöhne.

 

Wenn Ihre Frage beantwortet ist, bitte ich um Akzeptierung und Vergütung.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

K.Nitschke

Rechtsanwältin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz