So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hsvrechtsanwaelte.
hsvrechtsanwaelte
hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1738
Erfahrung:  Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
61407990
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
hsvrechtsanwaelte ist jetzt online.

hallo, habe ich vorteile, wenn ich eine

Kundenfrage

hallo, habe ich vorteile, wenn ich eine sylvesterveranstaltung nicht "öffentlich" sondern als "clubveranstaltung" anmelde? mfg, xxxxxx

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wo wollen Sie denn Ihre Veranstaltung abhalten, in einer Gaststätte o. ä.?

Vielen Dank XXXXX XXXXX Rückmeldung.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

ich bin grad dabei ein ehem. umspannwerk umzunutzen. habe bei veranstaltungen muffen vor den hohen (und teuren) auflagen. ich dachte wenn jeder mit erwerb der eintrittskarte clubmitglied wird (mitgliedschaft dauert bis ender der veranstaltung), dann wirds einfacher und das risiko verteilt sich.


schauen sie bitte unter www.altes-umspannwerk-stadthagen.de die örtlichkeit an

Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

vielen Dank XXXXX XXXXX Ihre Anfrage (und Ihre ergänzende Info), die ich gerne auf Basis Ihres Einsatzes und des von Ihnen mitgeteilten Sachverhalts wie folgt beantworte:

Eine unzulässige Umgehung des Versammlungsrechts, Gewerbe- und Gaststättengesetzes etc. darf sicherlich nicht geschehen, denn wenn dieses von der Behörde bemerkt wird, drohen empfindliche Bußgelder.

Hier besteht die Gefahr einer Scheinmitgliedschaft, wenn diese bereits nach der Veranstaltung endet.

Ich würde daher da nichts riskieren, denn am Ende sind die Bußgelder und sonstige Kostenfolgen höher als das, was Sie von vornherein bezahlen müssen.

Nichtsdestotrotz kann durch eine im Vergleich dazu kostengünstige weitere Beratung und Begutachtung von anwaltlicher Seite eine wirtschaftlich ausgewogene Lösung erarbeitet werden.

Suchen Sie sich vor Ort am besten einen Anwalt, der verwaltungsrechtliche Fälle bearbeitet.

Ich hoffe, Ihnen damit weitergeholfen zu haben und wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.

Vielen Dank XXXXX XXXXX für Ihre Bewertung meiner Antwort.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen selbstverständlich zur Verfügung – diese sind kostenlos. Stellen Sie diese nach Möglichkeit vor einer Bewertung.
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

haben Sie noch irgendwelche Nachfragen?

Ansonsten bitte ich höflich darum, meine Antwort zu bewerten. Vielen Dank.

Wenn Sie zufrieden waren, können Sie eine positive Bewertung abgeben, wodurch meine Arbeit bezahlt würde.
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

haben Sie noch irgendwelche Nachfragen?

Ansonsten bitte ich höflich darum, meine Antwort zu bewerten. Vielen Dank.

Wenn Sie zufrieden waren, können Sie eine positive Bewertung abgeben, wodurch meine Arbeit bezahlt würde.