So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hsvrechtsanwaelte.
hsvrechtsanwaelte
hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1730
Erfahrung:  Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
61407990
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
hsvrechtsanwaelte ist jetzt online.

Guten Morgen, ich habe eine Frage, ich habe im Februar in

Kundenfrage

Guten Morgen, ich habe eine Frage, ich habe im Februar in einem Modehaus was gekauft und barr bezahlt... im Juli bekomme ich von dort eine Mahnung daß die Rechnung noch nicht bezahlt hätte...voll Schock... Ich hatte damals sogar einen Gutschein... Hab dann dort angerufen und gesagt daß ich daß bestimmt nicht mehr bezahlen werde und wie sie darauf kommen... Hab dann bist gestern nichts mehr gehört.. jetzt drohen sie mit Rechtsanwalt können mir aber nichts belegen. ich habe irgendwann meinen Kassenbeleg ebenfalls vernichtet... bin jetzt völlig überfordert und weiß nicht was ich tun soll??? Können sie mir helfen??? LG Xxxxxxx Xxxxxxx

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage, die ich gerne auf Basis Ihres Einsatzes und des von Ihnen mitgeteilten Sachverhalts wie folgt beantworte:

Die Darlegungs- und Beweislast trägt in der Tat das Modehaus.

Eine reine Rechnungsstellung reicht dafür nicht aus, zumal Sie kaum das Modehaus verlassen haben dürften, ohne zu bezahlen.

Ihre Chancen sind daher gut, da die Gegenseite nichts weiter beweisen kann und Aussage gegen Aussage steht.

Ich würde daher selbst mit einem Rechtsanwalt drohen und einen solchen auch nehmen, falls die Gegenseite weiter gegen Sie vorgehen sollten.

Ich hoffe, Ihnen damit weitergeholfen zu haben und wünsche Ihnen noch einen schönen Tagn
Vielen Dank XXXXX XXXXX für Ihre Bewertung meiner Antwort.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen selbstverständlich zur Verfügung – diese sind kostenlos. Stellen Sie diese nach Möglichkeit vor einer Bewertung.

Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

haben Sie noch irgendwelche Nachfragen? Wie gesagt, Sie sollten sich keine großen Sorgen machen.

Ansonsten bitte ich höflich darum, meine Antwort zu bewerten. Vielen Dank.

Wenn Sie zufrieden waren, können Sie eine positive Bewertung abgeben, wodurch meine Arbeit bezahlt würde.
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

haben Sie noch irgendwelche Nachfragen?

Ansonsten bitte ich höflich darum, meine Antwort zu bewerten. Vielen Dank.

Wenn Sie zufrieden waren, können Sie eine positive Bewertung abgeben, wodurch meine Arbeit bezahlt würde.