So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16968
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich suche für meinen Lebensgefährten einen kompetenten, gerne

Kundenfrage

Ich suche für meinen Lebensgefährten einen kompetenten, gerne bissigen Notar in XXX (Ortsname von Moderation entfernt) oder Umkreis, welcher gegen RA Knüppel ankommt. Es geht um die Zugewinngemeinschaft des Hauses. Kinder erwachsen und ausser Haus. Bei der Scheidung wurde schon heftig gelogen, die Frau bekommt immer wieder Geld und Recht. Ihr langjähriger Lebensgefährte ist ein sehr guter Bekannter des RA. Unsere Anwälte "trauten" sich nicht vor Gericht und waren ständig mit blättern in den Akten beschäftigt. Von Gerechtigkeit keine Spur, Boshaftigkeit wird nicht erkannt. Wäre dankbar über eine gute Adresse....XXX (Name von Moderation entfernt)

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Suchen Sie einen Anwalt oder einen Notar?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Das Scheidungurteil war 07.10. beim OLG XXX (Ortsname von Moderation entfernt). Lügen über Lügen, welche nicht beachtet wurden. Jetzt geht es um das Haus. Nun kommt ein Schreiben von RA XXX (Name von Moderation entfernt), dass Sie das Haus will. Keine Arbeit, Schwarzarbeit als Frisörin, Frührentnerin(läuft mit Krücke, aber nur in der Öffentlichkeit, fährt Auto, drei mal Urlaub im Jahr, Medikation nur vor dem Richter,draussen wird in der Pause geraucht und super gescherzt...sieht ja keiner) Es hätte sich ja wohl viel Neues getan im Haus, was Sie von der Strasse auch sehen kann. Ich bin hier seit drei Jahren korrekt gemeldet, habe meinen Job und viel Geld in Haus und besonders in Garten investiert.Ich kann nicht einmal alle Belege vorweisen; mein Mann hat nur den Eigenbedarf. Das Gleiche, wie bei der Unterhaltszahlung wird wieder passieren, wenn mein zukünftiger Mann keinen guten Notar hat

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.


Ein Notar kann da nicht helfen, sondern nur ein Anwalt.

Soll ich Ihnen einen Kollegen aus XXX (Ortsname von Moderation entfernt) raussuchen?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn sie uns einen guten Rechtsbeistand empfehlen können. Ich persönlich bin unbelastet, aber ich leide schon extrem mit meinem Mann. Die Gesetze sind ungerecht, nur zu Gunsten der Frau,welche auch grundsetzlich nach der Scheidung "krank"sind. Sorry, ich kenne viele angebliche Kranke mit dem Wortlaut...lass den Alten doch zahlen...und selbst als Ehebrecherin schon weit bekannt

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.


XXX (Daten von Moderation entfernt)

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Anwaltskanzlei XXX (Name von Moderation entfernt) fühlt sich nicht zuständig

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Und die anderen Beiden?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz