So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an hsvrechtsanwaelte.
hsvrechtsanwaelte
hsvrechtsanwaelte, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 1738
Erfahrung:  Mitglied der ARGE Verwaltungsrecht im DAV
61407990
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
hsvrechtsanwaelte ist jetzt online.

Mein Mann ist selbstständig viel mit Anhänger und Pkw unterwegs

Beantwortete Frage:

Mein Mann ist selbstständig viel mit Anhänger und Pkw unterwegs .Ist dann vor 2 Wochen von der Polizei gewogen worden und war viel zu schwer.Beim Umladen haben wir festgestellt das die WEinfäßer( fassen 800 Liter ) mit Regenwasser vollgelaufen waren,da die Abdeckplane verrutscht war.
Meine Frage :Lohnt es sich Einspruch zu erheben gegen den Bußgeldbescheid?Bußgeld sind 475 Euro + 3 Punkte.
Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  hsvrechtsanwaelte hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage, die ich gerne auf Basis Ihres Einsatzes und des von Ihnen mitgeteilten Sachverhalts wie folgt beantworte:

Zu meinem Bedauern wird hier nach meiner ersten Einschätzung ein Einspruch nicht lohnenswert sein, denn:

Entscheidend ist nur das Gewicht an sich, für die Überladung - woher Sie kommt ist unerheblich, auch ist kein Vorsatz dafür erforderlich.

Die Nichtkontrolle der Fässer würde meines Erachtens als Fahrlässigkeitsvorwurf erhoben werden.

Da wird man sich meiner Erfahrung nicht herausreden können.

Das Risiko, noch höhere (Verfahrens-)Kosten tragen zu müssen, ist meiner Meinung nach zu hoch.

Ich hoffe, Ihnen damit dennoch weitergeholfen zu haben und wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.

Vielen Dank XXXXX XXXXX für Ihre Bewertung meiner Antwort.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen selbstverständlich zur Verfügung – diese sind kostenlos. Stellen Sie diese nach Möglichkeit vor einer Bewertung.
hsvrechtsanwaelte und 4 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.