So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Kann ich einen Vertag innerhalb 10 Tagen Kündigen ( Autoka

Kundenfrage

Kann ich einen Vertag innerhalb 10 Tagen Kündigen ( Autokauf)
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,


zunächst ist voranzustellen, dass ein Kaufvertrag nicht gekündigt werden kann, da es sich um kein Dauerschuldverhältnis handelt.

Können Sie bitte näher beschreiben, warum Sie an dem geschlossenen Vertrag nicht mehr festhalten wollen und wie dieser geschlossen worden ist ?



Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.


Es wurde ein Kaufvertrag über einen PKW unterschrieben. von diesem möchte zurück getreten werden.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

warum wollen Sie vom Vertrag zurücktreten ?



Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.


Die Finanzielle situation hat sich sehr geändert.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage und für die ergänzenden Angaben.

Ein Rücktritt vom Kaufvertrag ist nur unter engen gesetzlichen Voraussetzungen möglich. Der Rücktritt im Kaufrecht stellt eine besondere Ausgestaltung des Gewährleistungsrechtes dar. Voraussetzung ist ein Mangel des Kaufgegenstandes und das Scheitern der Nacherfüllung (§ 440 BGB).

Andernfalls kann vom Kaufvertrag nur zurückgetreten werden, wenn dies ausdrücklich vertraglich vereinbart worden ist.

Die Tatsache, dass sich Ihre wirtschaftliche Sizuation geändert hat, berechtigt leider nicht zum Rücktritt.

Sie können daher nur versuchen, mit dem Verkäufer eine einvernehmliche Vertragsaufhebung auszuhandeln. Ein Rechtsanspruch besteht jedeoch nicht.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?

Gern helfe ich weiter.