So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.
Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16763
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Mein Mann und ich haben Gütertrennung, das Haus in dem wir

Kundenfrage

Mein Mann und ich haben Gütertrennung, das Haus in dem wir wohnen gehört mir.
Werde ich, wenn meine Schwiegermutter evtl. in ein Heim kommt, hier zur Zahlung herangezogen, oder wird die Unterhaltspflicht nur vom Einkommen und Besitz meines Mannes errechnet ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:

Sie sind zwar nicht direkt für den Unterhalt haftbar, Ihr Einkommen zählt aber mit

Ihr Mann hat zunächst Einkommen das ihm selbst verbleiben muss, der sog Selbstbehalt.


Nach den meisten Unterhaltsrichtlinien beträgt der Selbstbehalt gegenüber den Eltern derzeit mindestens 1.500,00 €.
Die Hälfte des diesen Mindestbetrag übersteigenden Einkommens bleibt zusätzlich anrechnungsfrei.



Wenn der Unterhaltspflichtige mit einem Partner zusammenlebt, sind dies.allerdings lediglich 45 %.


Hierin sind Kosten für Unterkunft und Heizung in Höhe von derzeit 450,00 € enthalten.


Diese fallen durch das mietfreie Wohnen teilweise weg

Der Ehepartner des unterhaltspflichtigen Kindes hat einen eigenen angemessenen Selbstbehalt


Das mindestens 1.200,00 €. Hierin sind 350,00 € Wohnkosten enthalten,die wiederum zum Teil wegfallen





Bitte teilen Sie mir mit, ob ich Ihnen weiterhelfen konnte




Mit freundlichen Grüßen

Claudia Marie S
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


haben Sie noch Fragen ? Sehr gerne


Bitte gleich hier fragen und nicht auf habe Rückfragen klicken


Wenn Sie keine Fragen mehr haben bitte ich höflich um positive Bewertung

danke