So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Kann man bei extrem aufsässisigen Mietern (Sachbeschädigung,Ruhestörung,ständiger

Kundenfrage

Kann man bei extrem aufsässisigen Mietern (Sachbeschädigung,Ruhestörung,ständiger Streit mit anderen Mietern usw. bei Gericht einen Härtefall beantragen um den normalen Ablauf zu verkürzen.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,


Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:

Sie können sicherlich versuchen, das Gericht unter Darstellung der aktuellen Vorkommnisse zu bewegen, das Verfahren zügig voanzutreiben und schnell zu terminieren, damit ein Räumungstitel geschaffen wird.

Ein Anspruch auf Beschleunigung besteht jedoch nicht.

Sehen Sie Anhaltspunkt für eine bewußte Verzögerung können Sie mit einer Dienstaufsichtsbeschwerde reagieren.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Die Lage hat sich inzwischen soweit verschärft das es schon tätliche Übergriffe angefangen von Wassergüssen bis hin zu Prügelattacken gibt.


Es haben schon mehrere Mieter mit Auszug gedroht und damit würde ja dem Vermieter ein wirtschafftlicher Schaden entstehen.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

das Verhalten des betreffenden Mieters ist in der Tat unzumutbar.

Legen Sie dem Gericht dies so dar und verweisen Sie darauf, dass Ihnen wirtschaftlicher Schaden droht, wenn Sie nicht alsbald die Räumung umsetzen können.

Parallel ist anzuraten, Strafanzeigen den Betreffenden zu erstatten.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz