So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Claudia Schiessl.

Claudia Schiessl
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 15720
Erfahrung:  Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Claudia Schiessl ist jetzt online.

Hallo, ich habe eine Frage zur Unterhaltszahlung: Mein

Kundenfrage

Hallo,

ich habe eine Frage zur Unterhaltszahlung:
Mein Partner hat zwei Kinder von zwei versch. Müttern. Ki1 ist 13Jahre, Ki2 ist Nov.2011 geboren. Hinzu kommt unser gemeinsames in unserem Haushalt lebendes Kind, geb. Februar2012 und mein eigener Sohn 6Jahre.
Sein Einkommen beträgt ca. 1450€ netto.
Wir bekommen noch ca 120€ vom ALGII, da ich dort Krankenversichert bin.

Die zweite Mutter fordert jetzt auch noch für sich Unterhalt für sich selbst.
Da wir erst seit ein paar wochen davon wissen, die Vaterschaft per Gericht (Test) festgestellt worden ist müssen wir natürlich rückwirkend fast 900€ zurückzahlen da sie ja Unterhaltsvoschuss beantragt hat.
Sie selbst bezieht aber auch Leistungen ALGII.

Ich frage mich warum er wie ein Verbrecher behandelt wird, uns so stark zugesetzt wird, wir aber auch mit vier personen klar kommen müssen.
Ich höre immer wieder, er muss sorge für mich mit tragen aber bei der Berechnung fließen wir nirgens mit ein.
Von seinem gehalt, was bleibt können wir nicht mal die festen kosten, wie miete, strom, etc. decken.
ich bekomme ja auch nicht mehr vom amt, weil er die rückzahlung abstottern muss und für die beiden anderen Unterhalt zahlt.

Ich weiß dass ich hinten anstehe, mein sohn ebenfalls, aber wir leben doch zusammen, die ALGII Stelle berechnet ihn voll mit ein und ich werde bei ihm null reingerechnet.
Warum ist das so?
Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen.
Danke
MfG
Y.Elsner
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage, die ich wie folgt beantworten möchte:


Es ist hier so, dass das Einkommen Ihres Partners gerade für drei Kinder reicht,


Sein Selbstbehalt beträgt 950 Euro


Dieser kann auch nicht dadurch dass Sie mit ihm zusammenleben gekürzt werden, da Sie ja selbst nicht leistungsfähig sind.









Mit freundlichen Grüßen

Claudia Marie S
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

das weiß ich ja auch, das ihm 950 bleiben müssen. warum ist er ihr gegnüber aber unterhaltspflichtig und mir nicht? Ich bin doch auch mutter seines kindes!


 

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


nach dem Gesetz geht der Unterhalt für Kinder dem Unterhalt für alle anderen Personen vor.

Er ist Ihnen beiden dem Grunde nach unterhaltspflichtig, hat aber nur genug Einkommen, um den Unterhalt für drei Kinder zu bezahlen


Eine Verteilungsmasse von 500 Euro verteilt sich bei ihm auf drei Kinder.

Er schuldet für keines der Kinder den vollen Unterhalt sondern auch der Kindesunterhalt reduziert sich.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

also müsste er demnach nicht für die Mutter des zweiten Kindes Unterhalt zahlen. sondern nur für die beiden Kinder?!


Warum fordert dann aber das ALGII Amt bei uns den Unterhalt für die Mutter ein? Den fürs Kind zahlen wir ja schleisslich schon?

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


die Jobcenter fordern immer Unterhalt ein, egal ob dieser bezahlt werden kann oder nicht.

Bevor die öffentliche Hand einspringt wird zuerst einmal geschaut, lob irgendein Unterhaltspflichtiger vorhanden ist

Der wird dann angechrieben, in der Hoffnung, dass er schon zahlen wird.



Er muss defintiv nicht für die Kindsmutter zahlen, sondern für drei Kinder.


Das Kind in Ihrem Haushalt wird mitgerechnet, auch wenn es keinen Barunterhalt von ihm bekommt


Ich empfehle dringend, den Unterhalt für die zwei Großen neu berechnen zu lassen


Bitte teilen Sie mir mit, ob ich Ihnen helfen konnte und ob eine positive Beewertung erfolgen kann

danke



Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


haben Sie noch Fragen ? Sehr gerne


Bitte gleich hier fragen und nicht auf habe Rückfragen klicken


Wenn Sie keine Fragen mehr haben bitte ich höflich um positive Bewertung

danke
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

?? habe ich nicht wissentlich geklickt.


also eine Frage habe ich noch:


 


wir haben schon versucht den Unterhalt neu berechnen zu lassen, aber uns wir immer gesagt, das könnten nur die Kindesmütter tun.


diese können eine Neuberechnung verlangen.


 


wir oder eher er aber nicht.


 


wir müssen ja auch noch den Rückstand abzahlen.. aber wovon denn? das amt will mindestens 100€ monatlich zurückgezahlt bekommen.


 


 

Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.
Selbstverständlich kann er den Unterhalt neu berechnen lassen.

Er muss ihn ja bezahlen

Er soll sich zum Amtsgericht begeben, sich einen Berechtigungsschein holen und einen Fachanwalt für Familienrecht den Unterhalt neu berechnen lassen.

Das soll er bald machen, ich bin überzeugt er bezahlt zu viel

Der laufenden Unterhalt geht den Rückständen vor, so dass er insoweit mit dem Amt verhandeln muss



wenn ich weiterhelfen konnte bitte ich um positive Bewertung

danke
Claudia Schiessl, Rechtsanwältin und Fachanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 15720
Erfahrung: Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
Claudia Schiessl und 3 weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Claudia Schiessl hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Ratsuchender,

 

vielen Dank

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    10849
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8339
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7152
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1136
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von Anja Merkel

    Anja Merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    956
    Staatsexamen, Internationaler Titel LL.M.Eur, Zulassung als Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    5516
    Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz