So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich hab da mal einfrage und

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich hab da mal einfrage und zwar ich muss 2348 euro gerictskosten zahlen kann dies aber nicht da ich arbeitslos bin.Was kann ich tun??
Habe angst das dann ins gefängnis mus da ich ja auf 2 jahre Bewährung verurteilt wurde.

Mfg

Hübscher
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,


Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:

Sie sollten umgehend schriftlich einen Stundungs- und Ratenzahlungsantrag bei der Staatsanwaltschaft stellen.

Diesen Antrag können Sie formlos stellen. Sie sollten zugleich Ihre persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse darlegen und durch geeignete Unterlagen nachweisen.

In der Regel wird dem Gesuch stattgegeben, wenn Sie nicht in der Lage sind, den Betrag in Gänze zu bezahlen.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?