So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.

raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16752
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

ich bin heute 31 Jahre verheiratet. Wir arbeiteten damals im

Kundenfrage

ich bin heute 31 Jahre verheiratet. Wir arbeiteten damals im Ausland und verdienten viel Geld. Wir heirateten und seine Wünsche Kinder zu bekommen entsprachen auch meinem Traum von Familie. Er sagte, dass er immer genug für uns verdienen würde und er wolle, dass ich mich um die Kinder Zuhause kümmern soll. Als wir heirateten hatte ich wegen meinem hoch verschuldeten Vater wo ich mit meinen Geschwistern vor seiner Bank quasi alles übernahm um ihm zu helfen meinem Mann davon erzählt und wir deshalb einen Ehevertrag gemacht, weil mein Mann damals ca. 400 tsd DM angespart hatte und ich so um die 30 tsd. Der Ehevertrag beinhaltet Ausschluss der Zugewinngemeinschaft und Gütertrennung. Wir bekamen 3 Töchter, 2 die heute fast 30 sind und fast je 15 Jahre von uns finanziell völlig abhängig ihren Lebensstil mit Freund mehr oder weniger fanden und immer noch nicht ganz auf eigenen Füßen stehen. Vor 15 Jahren kam noch ein Nachzügler dazu der wie meine anderen beiden mir immer auf der Nase herumtanzten weil mein Mann mich immer in Erziehungsfragen völlig allein lies und nur dem Geld im Ausland nachjagte. Ich muss gestehen, mir war klar, dass man unseren Lebensstil finanzieren musste, aber ich war immer alleine und habe meinen Mann nie betrogen. Mein Mann hat mich mit dem Haushaltsgeld immer kurz gehalten und ich habe gearbeitet wann immer ich konnte und damit die Haushaltskasse aufgefüllt und ständig die Häuser renoviert - viel selbst - während er mir immer erzählte wie arm dran wir wären und das Geld immer drauf ginge. Ich habe keinen Zugang zu seinen Konten und das war immer ein Problem und gab Stress in der Beziehung. Die respektlosen Kinder wurden von ihm nie getadelt wenn sie mich mobten und beleidigten und ich lernten irgendwie damit zu leben weil ich sie doch alle liebte und ihm vertraute. Schon vor 10 Jahren fuhr er plötzlich ohne mir was zu sagen für 4 Wochen nach Alaska ohne es mit mir abzusprechen, ich war immer wegen der Kinder ohne Möglichkeit. Jetzt hat er es letztes Jahr wieder gemacht obwohl er mir versprach wir machen zusammen eine lange tour in Kanada doch dieses Jahr fährt er jetzt schon wieder allein. Sein Verhalten verunsicherte mich zusehens und innovativ fing ich an zu forschen. Es stellte sich heraus, dass er in Kanada ein Auto, Boot und Anhänger am kaufen war. Einen Jagdurlaub durchführen will, dort Geld bunkert und sogar einen Adresse hat. Seine Bankpost lässt er sich direkt auf die Arbeit im Ausland schicken und ich habe festgestellt das er reich, sehr reich ist. Ich muss zum Monatsende immer betteln gehen, weil die Wünsche der Kinder oft groß sind und im Haus das ich hier ähnlich einem Verwalter verwalten viel zu reparieren hat. Er schlief schon lange nicht mehr mit mir obwohl ich mich nach ihm sehnte, aber dachte es liege an der Impotenz und wollte ihn da nichtbeschämen und bedrängen. Regte ihn vor einem Jahr an doch mal mit dem 'Arzt wegen Hormonsalbe anzusprechen doch er sprach mit mir nicht weiter drüber. Nun habe ich, als er sich auch noch ein neues Auto kaufte, das nur in der Garage steht weil er ja nur alle 8 Wochen mal kurz heimkommt, zuhause im Keller im Hobbyraum nachgeforscht und viele Sexzeitungen gefunden mit Frauen, was sie wollen - dickes Auto, sportlichen Mann, usw.... Er macht das alles und habe auch gesehen dass er sich auf internetseiten herumtreibt wo blonde 30 - 40 jährige sich als Hausfrau umsonst für einen Quicky um die Ecke anbieten. Er nimmt Nebido hochdosierter als erlaubt wo er quasi jetzt mit 60 ständig mit einem Ständer in der Hose herumlaufen muss (und das seit 2 Jahren!!!) und ich dachte er kann nicht mehr. Jetzt nimmt er dazu auch noch so was wie Viagra und ich hab ihm gesagt dass er sich umbringt und er hat dadurch herausbekommen, dass ich nachschnüffelte. Wir haben ihn jetzt auf der Arbeit besucht im Ausland und ich war zuerst unten und er hatte wieder tollen Sex mit mir und sagte mir wie sehr er mich liebte - dann kam meine 26-jährige Tochter dazu und er hatte nur noch Augen für sie. Auf meine Kosten wurde gelacht, ich wurde ausgeschlossen bei Gesprächen und er redete mit ihr als wenn sie seine Partnerin wäre. Ich war so entsetzt, er hat das schon so viele Jahre damals gemacht und ich hatte es einfach verdrängt weil sie ja länger aus dem Haus waren. Er hat sie auf mein Drängen mit je 25 tsd Euro abgefunden, damit die Bettelei bei mir endlich ums Geld aufhören sollte. Ich war dankbar, aber ich habe jetzt das Gefühl, dass ihnen das nicht reicht, denn sie wissen wie reich ihr Vater ist, weil ich vor einigen Monaten als ich all das herausbekam rat bei ihnen suchte wo mir dann die Tochter auch noch mitteilte, dass er doch schon lange fremd gehen würde. Es gäbe noch so viel zu erzählen und mir ist klar geworden, dass mein Mann mich immer hinten an bei den Töchtern stellen wird. Ich habe mir die Brust kleiner machen lassen mit seinem Geheiss, damit ich jünger wirke und es gefällt ihm auch. Ich muss weg - wie? Habe nichts...
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Da haben wir aber eine riesige Baustelle vor uns.

Zunächst ist klar, dass Sie sich unbedingt trennen müssen.

Den Ehevertrag fechten Sie an wegen der einseitigen Benachteiligung.

Dann fordern Sie Trennungsunterhalt für sich.

Reichen Sie noch nicht die Scheidung ein, sondern nehmen so lange wie möglich den Trennungsunterhalt mit.

Beim Zugewinn muss man dann darauf achten, dass sein Vermögen in Kanada nicht verschwindet.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Muss ich zu einem Anwalt wegen der Anfechtung des Ehevertrages und was ist wenn der Ehevertrag nicht mehr vorhanden ist (ich hab ihn glaub ich bei meiner Mutter deponiert und den Kindern erzählt ich hätte ihn verbrannt) Ich habe auch von ihm zumindest ein Testament aus den Rippen geleiert wo meine Freundin als Zeugin unterschrieb. Das liegt im Keller wo er abgeschlossen hat im Tresor (hoffe ich - hab aber im PCeine Kopie davon) Allerdings steht im Vertrag vom Haus, dass wir Gütertrennung haben. Und was ist Trennungsunterhalt wenn man nicht die Scheidung beantragt, ich verstehe das nicht. Ich glaube nicht, dass er sich von sich aus je scheiden lassen würde. Er kann keine Entscheidungen fällen. Wäre es für mich nicht besser einfach durchzuhalten, hier mein Leben aufzubauen und jetzt einfach das zu werden was er von mir erst letzte Woche wieder mal sagte: ich wäre ein Schmarotzer :(

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ja, lassen Sie das besser durch einen Anwalt machen.

Die Anfechtung ist nicht so ganz einfach.

Gut, wenn man den Vertrag nicht mehr auffindet, dann gibt es ihn quasi nicht - das wäre auch gut.

Da der Vertrag ja entweder nicht vorhanden oder unwirksam ist, gelten die Regelungen ja auch nicht.

Lösen Sie sich von ihm - das ist das Beste.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Meine Kinder wissen aber von dem Vertrag und ich bin mir mittlerweile sicher dass zumindest die 2. Tochter gerne sehen würde, dass wir uns scheiden lassen, weil sie dann mehr bekommt. Sie ist genauso gefühlskalt wie mein Mann und emotional krank - egoistisch wie er. Ich verstehe das alles nicht, ich hab so eine wahnsinnige Zukunftsangst. Unsere 15-jährige musste ich jetzt in ein Internat geben weil sie mir hier in Deutschland unter die Räder gekommen ist. Sie nahm Drogen, stahl, trieb sich rum. Waren vorher mit ihm im Ausland wo sie eine engl. Schule besuchte. Mussten wegen Krieg aus dem Land raus (Libyen) er ist unten, die Fa.bezahlt jetzt die teure Schule (engl. System) ist in Köln 120 km von mir und ich sitze hier und dachte bis vor kurzem, dass ich zu ihm runter könnte und endlich mit seiner Hilfe dort wieder ins Berufsleben einsteigen könnte mit bei der Fa. Aber ich glaube, das will er nicht. Er führt dort ein Junggesellenleben und ich hab da keinen Platz. Die Tochter braucht ca. noch 2 Jahre in der Schule. Wir wollten jetzt hier das Haus verkaufen, kommt in die Jahre. Aber meine Mutter sagt - geh nicht raus - verkauf es nicht - bleib da und such dir eine kleine Beschäftigung und lass ihn zahlen bis er irgendwann von Alkohol und Sexpillen tot umfällt. Und such dir einen Freund. Kann er es gegen mich verwenden wenn wir uns scheiden lassen dass ich mir einen Freund suchte?


Entschuldigen sie bitte dass ich so viel durcheinander schreibe, aber es ist so viel was ich nicht anzupacken weiss und ich bin so froh dass mir hier jemand versucht zu raten.Wieso ist der Vertrag unwirksam, diese Frage noch vorweg? Er kann doch zu dem Notar gehen und sicher eine Kopie anfordern wenn er nicht noch irgendwo eine hat.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Die Tochter bekommt gar nichts bei Scheidung.

Die Scheidung betriftt nur Sie und den Mann und keinen anderen.

Einen neuen Partner sollten Sie sich erst suchen, wenn die Trennung offiziell ist.

Aber zwischen Trennung und Scheidung geht das.

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
< Zurück | Weiter >
  • Gute juristische Darlegung des gesetzlichen Sachverhaltes. Volker Kraft Raisdorf
  • Ihre Antwort hat mir wieder Mut gemacht. Ich werde wohl ein treuer Kunde bei Ihnen werden. Vielen Dank! PS: Anmeldung wird in Betracht gezogen Rudolf N. Leichlingen
  • Sehr nette und schnelle Beratung. Einfach Klasse. Spart lange Sitzungen im Anwaltsbüro. Sehr zu empfehlen und wenn nötig, immer wieder gern. Vielen Dank! Susanne Weimar
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CH/chiessl/2015-7-17_7493_resizedimage.64x64.jpg Avatar von RASchiessl

    RASchiessl

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    9073
    Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RE/rechtso/2011-4-16_115947_P10100052.64x64.JPG Avatar von ra-huettemann

    ra-huettemann

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    10849
    Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/raschwerin/2009-12-08_112115_RA_Steffan_-_neu_Large.jpg Avatar von raschwerin

    raschwerin

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    8339
    Rechtsanwalt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TR/troesemeier/2012-8-30_105621_IMG4178.64x64.JPG Avatar von Tobias Rösemeier

    Tobias Rösemeier

    Rechtsanwalt

    Zufriedene Kunden:

    7152
    seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RA/RAUJSCHWERIN/2012-4-24_184611_1109007sw10erxLarge.64x64.jpg Avatar von RA_UJSCHWERIN

    RA_UJSCHWERIN

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    1136
    Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/a.merkel/bwbilda.jpg Avatar von Anja Merkel

    Anja Merkel

    Rechtsanwältin

    Zufriedene Kunden:

    956
    Staatsexamen, Internationaler Titel LL.M.Eur, Zulassung als Rechtsanwältin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/SchiesslClaudia/2013-11-27_153731_unnamed2.64x64.jpg Avatar von Claudia Schiessl

    Claudia Schiessl

    Rechtsanwältin und Fachanwältin

    Zufriedene Kunden:

    5516
    Zwei Fachanwaltstitel; Korrespondenz in deutsch, englisch,französisch;Anwältin seit 1994;1996 Mitarbeit am Lehrstuhl für Strafrecht Universität Regensburg;1996-2010 Ausbildung von Referendaren
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz