So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Meine Tochter studiert in den Niederlanden. Ich hatte sie bis

Kundenfrage

Meine Tochter studiert in den Niederlanden. Ich hatte sie bis jetzt zu 20 % privat krankenversichert und den Recht von der Beihilfe bekommen. Ich bin verbeamtete Lehrerin. Kann sie sich weiter zu 20 % im Ausland versichern? Bezahlt die Beihilfe auch für Kinder die im Ausland studieren 80 %. Meine Tochter ist jetzt 20 und fängt am 3. 09. mit ihrem Studium an.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Fragestellerin,


vielen Dank für die Nutzung von Justanswer. Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:

Auch bei einem Studium im europäischen Ausland ist Ihre Tochter über die Beihilfe krankenversichert. Allerdings werden von der Beihilfe nur Behandlungskosten in der Höhe übernommen, wie sie in Deutschland anfallen.

Für den ungedeckten Teil sollten Sie unbedingt eine Auslandskrankenversicherung für Ihre Tochter abschließen, so dass hier die gesamten Kosten im Ernstfall abgegolten sind.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen. Gerne stehe ich für Rückfragen zur Verfügung. Über eine positive Bewertung meiner Antwort würde ich mich sehr freuen.