So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, im April war ich als

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren, im April war ich als Referentin zu einem Symposium in Kiel und hatte für Samstag abend einen Rückflug mit Airberlin gebucht. Da die Airline kurzfristig ihre Abflugzeit so vorverlegte, dass ich meinen Vortrag hätte stornieren müssen, um den Rückflug antreten zu können, musste ich auf eigene Kosten einen Flug bei Germanwings buchen, um abends noch nach Hause zu kommen (Umbuchen auf den nächsten Tag ging nicht, da ich am nächsten Morgen bereits einen Vortrag nahe bei Frankfurt hatte). Ich habe mein Anliegen dem Kundenservice von Airberlin geschildert und auch eine Antwort bekommen, man werde sich damit beschäftigen - das wurde zunächst auch in regelmäßigen Abständen wiederholt, zuletzt bat man mich am 4. Juni um meine Postanschrift. Seitdem ist trotz mehrerer Anfragen per mail einschließlich Fristsetzung keine Reaktion mehr erfolgt, telefonisch meldet sich nur ein Anrufbeantworter mit dem Hinweis, man möge sein Anliegen per mail übersenden. Was raten Sie mir nun?? Herzlichen Dank vorab, (entfernt).

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Leider geht gerade AirBerlin auf diese Art und Weise mit den Kunden um.

Aufgrund der Umbuchung - welche Sie nicht hinnehmen mussten - ist Ihnen ein Schaden entstanden, welchen AirBerlin erstatten muss.

Aus Erfahrung kann ich Ihnen sagen, dass nur ein anwaltliches Schreiben hilft.

Offenbar legt es AurBerlin auch genau darauf an.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr schön, und welcher Anwalt schreibt mir das? Auch Sie?

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ich kann Sie gern in der Sache vertreten, wenn Sie das wollen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz