So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6439
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

Guten Tag, Meine Frage, Bekommt ein nachgereister Partner

Kundenfrage

Guten Tag,
Meine Frage,
Bekommt ein nachgereister Partner aus Brasilien eines in Deutschland beschäftigter Brasilianer mit Daueraufenthaltsrecht,
nach einer Eheschliessung eine Arbeitsgehmigung in Hamburg?
Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort.
Völker Schröder
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bei einem DFamiliennachzug zu einem Ausländer hängt die Erteilung der Arbeitserlaubnis von der Arbeitserlaubnis des Ehegatten ab. Hat also der Ausländer zu dem nachgezogen wird einen unbegrenzten Zugang zum Arbeitsmarkt bekommt diesen auch der Zuziehende.

Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf Sie um Bewertung der Antwort bitten. Nachfragen können Sie beliebig oft stellen.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
S. Grass und weitere Experten für Recht & Justiz sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die hilfreiche Antwort.
Das ( Männerpaar ) ist noch nicht verheiratet und möchte das in Hamburg tun.
Der nachziehende Partner willigt nur ein wenn er eine Arbeit aufnehmen kann, da er einen guten Arbeitsvertrag in Brasilien hat.
Der hier lebende Partner hat einen unkündbaren Vertrag.
Danke für eine Antwort.
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

somit hat der hier lebende Partner einen ungeschränkten Arbeitsmarktzugang, so dass dieser auch den nachziehenden Partner erteilt werden muss.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass