So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Ingo Driftme...
RA Ingo Driftmeyer
RA Ingo Driftmeyer, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 451
Erfahrung:  Als Rechtsanwalt tätig seit 2008.
62729977
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Ingo Driftmeyer ist jetzt online.

Ich habe am 10.08. 2012 per Internet über Flüge.de eine Flugreise

Kundenfrage

Ich habe am 10.08. 2012 per Internet über Flüge.de eine Flugreise gebucht. Heute habe ich per E-Mail geschrieben, daß ich von meinem Recht gebrauch mache und vom Vertrag zurücktrete.

Die Fa. schrieb mir zurück, daß bei einer Flugbuchung keine Rücktritt möglich sei.

Stimmt diese Aussage?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Ingo Driftmeyer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage!


1. Bei im Internet geschlossenen Verträgen besteht grundsätzlich ein 14 tägiges Widerrufsrecht nach §§ 312d, 312b BGB.

Das Widerrufsrecht ist jedoch ausgeschlossen für Reisedienstleistungs- und Beförderungsverträge, § 312b Abs. 3 Nr. 6 BGB.

Als Grund für diesen Ausschluss ist der Einfluss der Tourismusbranche während des Gesetzgebungsverfahrens auf europäischer Ebene.

Ein Widerrufsrecht besteht daher nicht.

Ich hoffe, Ihnen eine erste rechtliche Orientierung ermöglicht zu haben und wünsche Ihnen viel Erfolg und alles Gute!

Falls Sie keine weiteren Nachfragen haben, bewerten Sie diese Antwort bitte.

Mit freundlichen Grüßen

Ingo Driftmeyer
Rechtsanwalt
Experte:  RA Ingo Driftmeyer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,

falls Sie keine Nachfragen mehr haben, bewerten Sie die Antwort bitte.


Mit freundlichen Grüßen

Ingo Driftmeyer
Rechtsanwalt