So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an S. Grass.
S. Grass
S. Grass, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 6234
Erfahrung:  Mehrjährige Berufserfahrung
52374836
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
S. Grass ist jetzt online.

hallo ich hab eine frage mein kind hat geboren letztemonat

Kundenfrage

hallo ich hab eine frage mein kind hat geboren letztemonat und ich will beantragen deutche pas ich hab gefragt auslenderamt hat mir gezagt mus ich habe 8 jahre ofentall ob ist schtimt so maine kuzen eine jare speter vi mish ge krikt ofentall und zeine kin hat gekrikt deutche pas kan zi mir helfen danke
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

wie lange haben Sie schon einen Aufenthalt in Deutschland? Wie ist Ihr aktueller Aufenthaltsstatus? Hat das Kind einen deutschen Elternteil ?

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

isch habe 6 jahre mit ofentall ich habe aufenthalt umbefristet


 

Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

normalerweise benötigt man für eine Einbürgerung einen 8-jährigen rechtmäßigen Aufenthalt. In besonderen Fällen kann die Aufenthaltsdauer auf 6 Jahre herabgesetzt werden, wenn der Nachweis besonderer Intergrationsleistungen (Sprachprüfung bzw. Sprachdiplom) erbracht wird. Zudem muss der Lebensunterhalt gesichert sein.

Wenn Ihr Kind einen deutschen Elternteil hat, also entweder Vater oder Mutter deutsch ist, dann bekommt das Kind sofort mit der Geburt die deutsche Staatsangehörigkeit.

Ich hoffe, Ihnen behilflich gewesen zu sein und darf Sie um Bewertung der Antwort bitten. Nachfragen können Sie beliebig oft stellen.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass
Experte:  S. Grass hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

haben Sie noch Nachfragen ? Ansonsten darf ich um Bewertung der Antwort bitten.

Mit freundlichen Grüßen
RA Grass