So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16989
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich habe folgende Frage. Und zwar ist es so das ich seit dem

Kundenfrage

Ich habe folgende Frage. Und zwar ist es so das ich seit dem 23.4.12 aus der JVA entassen bin. ich saß schon mehrfach aber wenn ich draußen war, habe ich mich immer um meine töchter jasmin (13) und anne (12) gekümmert. für jasmin habe ich das halbe sorgerecht aber für meine tochter anne nicht. es ist so das die mutter meine tochter jasmin sehr unter druck setzt und sie auch schlägt. Drogen hatte sie auch jahrelang genommen weiß ich nur leider nicht ob das zur zeit noch so ist. Hätte ich eine Chance meine Tochter Jasmin zu mir zu holen? ich wohne mit meiner Verlobten zusammen die hat auch einen 2 jährigen sohn und wohnen zur zeit in einer drei zimmer wohnung gehe arbeiten in drei schicht system. Bitte helfen sie mir weiter
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Wie lange waren Sie inhaftiert?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
Insgesamt 8 1/2 Jahre aber nicht am Stück war zwischen durch halt draußen
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Und Sie hatten regelmäßigen Kontakt zu den Kindern?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
in den zeiten wo ich draußen war hatte ich kontakt und habe damals auch mit meiner ex frau und danach ex lebensgefährtin regelmäßig die kinder übers wochenende geholt
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Wie stehen die Kinder dazu?

Würden die Kinder bei Ihnen leben wollen?

Haben Sie Ihr Leben jetzt im Griff oder drohen neue Haftstrafen?

Haben Sie einen Job?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
laut der aussage von jasmin meiner älteren tochter würde sie immer noch lieber bei mir wohnen. bei anne bei meiner jüngeren tochter weiß ich es nicht.

mein leben habe ich inzwischen im grif. ich habe einen vollzeitjob in drei schicht system lebe mit meiner verlobten zusammen die auch einen 2 jährigen sohn hat.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ok, das klingt doch gut.

Dann holen Sie Jasmin zu sich.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
würde ich also eine chance haben? meine tochter hat mir bei facebook mitgeteilt das ihre mutter sie schlägt zählt das als beweis?
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Ja, das wird das Jugendamt nicht gutheißen und Ihnen das Kind zusprechen.

Nehmen Sie das Kind erstmal zu sich und lassen dann die Mutter gerichtlich vorgehen, wenn sie etwas dagegen hat.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
wir können doch aber nicht einfach meine tochter bei der mutter rausholen oder? habe bis auf die facebook aussagen meiner tochter nichts weiter in der hand
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Haben Sie keinen persönlichen Kontakt und sehen Ihre Tochter?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
seit dem 23.4.12 wo ich entlassen wurde habe ich kein kontakt. nur schriftlichten ab und zu bei facebook im internet. sie ruft mich zwar öfters an aber redet leider nicht mit mir am telefon.
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dann müssen Sie aktiv werden und über das Jugendamt und das Familiengericht das Kind rausholen.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.
über das jugendamt bei mir vor ort oder dort vor ort wo meine tochter wohnt
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sie müssen sich an das Jugendamt und Gericht am Wohnort der Tochter wenden.

Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrter Fragesteller,

ich hoffe, ich konnte Ihnen weiterhelfen.

Seien Sie bitte so freundlich, und geben Sie kurz eine positive Bewertung ab, wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben, denn nur so erhalte ich den für die Rechtsberatung vorgesehenen Anteil Ihrer Anzahlung.

Ich danke Ihnen vielmals und stehe für Rückfragen und eine weitergehende Beauftragung natürlich jederzeit gern zur Verfügung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz