So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 10414
Erfahrung:  Vertragsanwalt des Bayerischen Wohnungs- und Grundeigentümerverbandes Regensburg
32916861
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RASchiessl ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, wir bitten Sie um eine kurze

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir bitten Sie um eine kurze Info bez. nachfolgenden Sachverhaltes.

Seit über 15 Jahren sind wir Kunden einer großen Automarke und beziehen unsere Firmen-
fahrzeuge als gewerbliche Leasingnehmer.Soweit so gut.Bisher gab es auch keinerlei Be-
anstandungen.Im Zuge einer beabsichtigten Erhöhung der Kreditlinien unserer Firmenkonten
haben wir nun festgestellt das alle Leasingfahrzeuge als Investitionskredite mit falschen
Beträgen und Raten der Schufa bei Vertragsabschluss gemeldet wurden.
In der Schufa liest sich das als wären alle Fahrzeuge finanziert und nicht geleast.Das hat
natürlich zur Folge das eine Kapitalbindung von über 50.000,00 Euro enstanden ist und die
Bank eine Erhöhung der Kreditlinien für die Firmenkonten ablehnt.
Diese Vorgehensweise der Leasingbank ist unserer Meinung nach nicht rechtskonform.

Mit der Bitte um eine kurze Rückantwort wären wir sehr dankbar.

Mit freundlichen Grüßen

Rolf Pastors
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer.

Gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Wer hat denn diese Meldung bei der SCHUFA getätigt?

Haben Sie bei den Leasingverträgen jeweils eine Schufa-Klausel unterschrieben?