So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA Stämmler.
RA Stämmler
RA Stämmler, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 915
Erfahrung:  2.Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
54218743
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA Stämmler ist jetzt online.

,Hallo und guten Tag , Sehr geehrte Damen und Herren , ich

Kundenfrage

,Hallo und guten Tag ,
Sehr geehrte Damen und Herren ,
ich habe eine frage , da ich einmal eine Rate an mein Kreditkarten institut vergessen habe zu Zahlen da ich erkrankt war auch nicht im stande war das zu tun . Hat das Kreditkarteninstitut alles direkt an ein Inkassobüro abgeben , und gleichzeitig einen Schufa eintrag veranlasst . Ich musste mich mit dem Inkassobüro einigen da nichts anderes mehr möglich war . Dort komme ich auch meinen Verpflichtungen nach . Muss darauf hin das Kredikarteninstitut seine Eintragung nicht löschen ? Da es ja keine Geschäftsverbindung mehr gibt. Um eine Antwort wäre ich sehr .
Mit freundlichen Grüßen !
Theodor Hilk
[email protected]
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA Stämmler hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für die Nutzung von Justanswer. Ihre Frage darf ich wie folgt beantworten:

Der Eintrag kann vorzeitig gelöscht werden, wenn nachfolgende Voraussetzungen erfüllt sind:

- die Forderung wurde der SCHUFA erstmals nach dem 01.07.2012 mitgeteilt,

- der Betrag der entsprechenden Forderung ist kleiner oder gleich 2.000 €,

- die Forderung wurde innerhalb von 6 Wochen beglichen sowie vom Gläubiger der SCHUFA als beglichen mitgeteilt,

- es darf sich nicht um eine titulierte Forderung, wie etwa einen Vollstreckungsbescheid, handeln.

Um eine vorzeitige Löschung zu erreichen müssen alle Voraussetzungen erfüllt sein.

Sobald eine der Voraussetzungen nicht erfüllt ist, bleibt der Eintrag bis zum Ablauf der Speicherfrist bestehen. Aber auch hier wird der Eintrag als "Erledigt" gekennzeichnet sobald die Forderung getilgt ist.

Sollten Sie Nachfragen haben, weitere Erläuterungen wünschen oder sonstige Hilfe benötigen, stehe ich sehr gerne zur Verfügung.

Sofern Sie keine Nachfragen mehr haben und mit meiner Antwort zufrieden sind, möchte ich Sie bitten meine Antwort zu bewerten; erst nach der Bewertung erhalte ich die vereinbarte Vergütung.

Auch weise ich darauf hin, dass dies nur eine erste Einschätzung sein kann und eine ausführliche anwaltliche Beratung nicht ersetzt.

Mit freundlichen Grüßen

André Stämmler
Rechtsanwalt