So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RA_UJSCHWERIN.
RA_UJSCHWERIN
RA_UJSCHWERIN, Rechtsanwältin
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 2625
Erfahrung:  Rechtsanwältin
61158677
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
RA_UJSCHWERIN ist jetzt online.

ich habe eine pfändung auf mein konto und kriege nächste woche

Kundenfrage

ich habe eine pfändung auf mein konto und kriege nächste woche lohn sind eine 4 köpfige familie die ich ernähren muss.habe bei den gläubigern angerufen und die lassen sich auf eine ratenzahlung nicht ein und legen die pfändung ruhigstellen .was kann ich machen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Werter Fragesteller,

zu Ihrem Anliegen möchte ich gern wie folgt ausführen:

Sie müssen Ihr Konto sofort in ein P-Konto umstellen. Den Antrag dafür erhalten Sie bei der Bank. Sie müssen Ihre Unterhaltspflichten durch Vorlage der Geburtsurkunden der Kinder und der Ehefrau nachweisen. Dann verbleibt auf Ihrem Konto automatisch der Pfändungsfreibetrag für eine 4köpfige Familie.

Wenn Sie gegenüber 3 Personen zum Unterhalt verpflichtet sind, dann haben Sie einen Betrag von 1.850 €, der Ihnen in jedem Fall aus Ihrem Einkommen verbleiben muss.

Wenn Sie es zeitlich nicht mehr schaffen, diesen Antrag auf Umstellung des Kontos in ein P-Konto zu stellen, dieser Antrag muss übrigens von der Bank auch dann angenommen werden, wenn bereits eine Pfändung vorliegt, dann bitten Sie Ihren Arbeitgeber Ihre Gehaltszahlung auf ein anderes Konto vornehmen zu lassen.

Bitte fragen Sie gerne nach, wenn noch Unklarheiten bestehen. Ich freue mich über eine positive Bewertung von Ihnen, wenn ich Ihre Frage bereits abschließend beantwortet habe.
Experte:  RA_UJSCHWERIN hat geantwortet vor 5 Jahren.
Werter Fragesteller,

Sie haben inzwischen meine Antwort gelesen. Haben Sie noch Nachfragen oder weiteren Klärungsbedarf?
Wenn nicht, freue ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort, denn erst dadurch wird meine Beratung vergütet. Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz