So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Recht & Justiz
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  seit 1995 als selbständiger Rechsanwalt tätig.
37896974
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Recht & Justiz hier ein
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

ich habe einen kretit bei finanz punkt 24gestelt und habe eine

Kundenfrage

ich habe einen kretit bei finanz punkt 24gestelt und habe eine posietivantwort erhalten, der vertrag wurde mir per post zugesand gegen ein gebür von185,50 die ich auch bezahlt habe, wurde aber durch das internet zur vorsicht beraten, was für mich ja jetzt zuspät ist,wiel ich nicht vorher informirt hab, meine frage kann ich denn gezahlten betrag von 185,50 zurückverlange
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Recht & Justiz
Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,


Ihre Frage beantworte ich unter Berücksichtigung Ihrer Sachverhaltsschilderung wie folgt:

Sie könnten den Betrag zurückverlangen, da nicht tatsächlich ein Kredit vermittelt wird.

Freiwillig wird die Gegenseite die Rückzahlung nicht vornehmen, so dass Sie klagen müssen. Lohnen wird sich dies nicht.

Experte:  Tobias Rösemeier hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage oder besteht weiterer Klärungsbedarf ?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Recht & Justiz